Claire Rayner Das Haus im Fenn

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Verena C. Harksen
Das Haus im Fenn
 

Claire Rayner Das Haus im Fenn

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Verena C. Harksen
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Harriet fährt nach London und tut alles, um die Spuren ihrer Fahrt zu verwischen: sie will ihren jähzornigen Mann für immer verlassen. Tags darauf wird dieser in dem einsam gelegenen Haus im Fenn tot aufgefunden, und Harriet braucht dringend ein Alibi. Spät, fast zu spät erst erkennt sie, daß sie sich in eine Falle hat locken lassen ...
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-561755-7
lieferbar

144 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Arthur Conan Doyle
»Sherlock Holmes - Eine Studie in Scharlachrot«
  • Arthur Conan Doyle
»Die Memoiren des Sherlock Holmes«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Jagd«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Ostfriesenzorn«
  • Anna Schneider
»Grenzfall - Der Tod in ihren Augen«
  • Wiebke Lorenz
»Einer wird sterben«
  • Stephan Ludwig
»Zorn - Zahltag«
  • Jörg Maurer
»Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt«
  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«

Über Claire Rayner

Claire Rayner (1931–2010), ausgebildete Krankenschwester, war in verschiedenen Londoner Krankenhäusern tätig, bevor sie 1960, nach der Geburt ihres ersten Kindes, anfing zu schreiben. Sie hat zahlreiche Bücher – Sachbücher über Sexualerziehung und häusliche Krankenpflege ebenso wie Romane –, zudem unzählige Artikel in Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht. Darüber hinaus ist sie als führende »Briefkasten-Tante« des Landes bekannt geworden, ...

Mehr über Claire Rayner

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €