Herausgegeben von: Dieter Lattmann Das Anekdotenbuch

Rund 4000 Anekdoten von Adenauer bis Zatopek

Das Anekdotenbuch
 

Herausgegeben von: Dieter Lattmann Das Anekdotenbuch

Rund 4000 Anekdoten von Adenauer bis Zatopek

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

In vier große Themenbereiche ist diese von Dieter Lattmann herausgegebene Sammlung eingeteilt: Pointenreich erzählen die Anekdoten Vergnügliches und Charakteristisches, Hintergründiges und Nachdenkenswertes von Kunst und Künstlern, Literatur und Autoren, aus Politik und Staat, Bildung und Wissenschaft. Jeder der vier Teile ist alphabetisch nach der jeweiligen Hauptperson, von der die Anekdote handelt, geordnet. Ein Namenregister macht es leicht herauszufinden, wie welche prominente, berühmte oder auch berüchtigte, historische oder zeitgenössische Gestalt »anekdotisch« charakterisiert wird.
Daß manche Anekdote treffend erfunden ist und ihr keine »wahre Begebenheit« zugrunde liegt, ist dabei ganz unerheblich. Wichtig ist nur, daß sie wahr sein könnte.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 6,99
ISBN: 978-3-10-560866-1
lieferbar

886 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • Judith Pinnow
»Die Phantasie der Schildkröte«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«

Über Dieter Lattmann

Dieter Lattmann, geboren 1926, veröffentlichte zahlreiche Romane, Hörspiele, Sachbücher und Essays. Er war Mitbegründer und bis 1974 Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller.

Mehr über Dieter Lattmann

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €