Alexander Steffensmeier Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

Ein Geburtstagsfest für Lieselotte
 

Alexander Steffensmeier Ein Geburtstagsfest für Lieselotte

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Kuh Lieselotte hat Geburtstag! Doch auf dem Bauernhof bleibt es seltsam still. Trifft denn niemand Geburtstagsvorbereitungen? Die Bäuerin hat keinen Geburtstagskuchen gebacken, der Garten ist nicht festlich geschmückt. Hat keiner ihrer Freunde an Lieselottes Geburtstag gedacht? Traurig sucht Lieselotte sich ein paar Kerzen zusammen, setzt ihren Geburtstagshut vom letzten Jahr auf und stibitzt sich in der Küche ein Stück Zwieback. Geknickt und ganz alleine trottet Lieselotte hinunter zum Bach. Und dort erwartet sie eine rauschende Überraschungsparty mit allen ihren Freunden.
Ein fröhlich buntes Abenteuer mit der Lieblingskuh Lieselotte, mit jeder Menge Hühnern und lustigen Überraschungen für die ganze Familie.
Noch mehr Spaß mit Lieselotte unter: www.kuh-lieselotte.de



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5368-7
lieferbar

32 Seiten, Pappebuch
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Steffensmeier ist erneut ein großer Wurf gelungen: ein sympathisches Buch, das Kinder immer zur Hand nehmen können und dabei […] stets neue Details entdecken.«
Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 30.06.2016

»ein Bild schöner als das andere, und jedes erzählt die Geschichte weiter, bereichert sie mit so vielen Details, wie Worte es gar nicht könnten.«
Astrid van Nahl, Alliteratus, 20.06.2016

»Wieder einmal schafft es Autor und Illustrator Alexander Steffensmeier, liebevoll und lustig über die sympathische Kuh zu schreiben.«
Oberhessische Presse, 10.06.2016

»Die witzigen Zeichnungen mit ihren Details und die ausdrucksstarke Mimik der bekannten Kuh Lieselotte sind auch in diesem Band wieder unschlagbar.«
Katrin Osterkamp, Hamburger Morgenpost, 19.05.2016

»ein äußerst kindergerechtes Buch mit allerlei lustigen, versteckten Details. Highlights sind stets die Hühner und Küken, die sich, nun ja, recht kreativ verhalten.«
Rosa Schmidt-Vierthaler, Die Presse, 21.04.2016

»Einen turbulente, fröhlich-bunte und ausgesprochen lustige Jubiläumsgeschichte, die in guter Lieselotte-Tradition mit wuseligen und abwechslungsreichen Illustrationen […] und warmherzig in Szene gesetzten Figuren überzeugt.«
Fabienne Pfeiffer, Gelnhäuser Neue Zeitung, 16.04.2016

»Unterhaltsam, für Kinder verständlich, mit schönen, anschaulichen Illustrationen und Liebe zum Detail […]. Spaß am Lesen und Betrachten – nicht nur für die kleinen Leser.«
Annika Ramsvik, Main-Echo, 30.03.2016

»Die Geschichten um die Kuh sind ein wahrer Schatz - im Buchregal - für Jung und Alt. […] Genauso sollen Kinderbücher sein!«
Lesegenuss, 21.03.2016



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Peter Stamm
»Warum wir vor der Stadt wohnen«
  • Peter H. Reynolds
»Trau dich, sag was!«
  • Chris Naylor-Ballesteros
»Der Koffer«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte hat Schluckauf«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte und das Hosenunglück«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte und das traumhafte Geschenk«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte übernachtet bei einem Freund«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte Lustige Bauernhofgeschichten zum Vorlesen«
  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Geschenkpaket«
  • »Tiere der Nacht«
  • »Tiere im Zoo«
  • »Sturm auf die Burg«

Über Alexander Steffensmeier

Alexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt.Literaturpreise:>Lieselotte feiert GeburtstagLieselottes neue ...

Mehr über Alexander SteffensmeierZur Autoren-Webseite

Alexander Steffensmeier
Foto: Frischmuth/Packwitz

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €