Przemyslaw Wechterowicz + Emilia Dziubak Ein Lächeln für Fröschlein

Ein Lächeln für Fröschlein
 

Przemyslaw Wechterowicz + Emilia Dziubak Ein Lächeln für Fröschlein

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein Lächeln verschenken macht glücklich!

Fröschlein ist das traurigste Fröschlein auf der ganzen Welt. Nicht einmal das zarte Kitzeln der Sonnenstrahlen kann es wieder fröhlich machen. Mama muss arbeiten und ist nicht da. Doch zur selben Zeit spürt Mama einen Stich in ihrem Herzen.»Wie mag es meinem Fröschlein gehen?«. Biber soll Fröschlein ein liebevolles Lächeln von Mama bringen. Aber der findet unterwegs tolle Zweige für seinen Bau und fragt die Otter-Mama, ob sie das Lächeln zu Fröschlein bringen kann. Aber die muss schnell nach Hause, weil die Milch sonst überkocht … Und so wird das Lächeln von einem zum anderen weitergereicht. Wird es das Fröschlein erreichen?
Zauberhafte Bilder und eine liebevolle Geschichte ermuntern dazu, öfter mal ein Lächeln zu verschenken. Und sie erinnern daran, dass das gegenseitige aneinander denken verbindet.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5422-6
lieferbar

36 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Eine wunderbar warmherzige und mit großartigen, stimmungsvollen Bildern unterlegte Geschichte, die garantiert auch kleinen und großen Lesern ein Lächeln ins Gesicht zaubert.«
Fabienne Pfeiffer, Gelnhäuser Neue Zeitung, 24.06.2017

»Charmante Wohlfühl-Geschichte.«
Familie & Co, 07.06.2017

»›Ein Lächeln für Fröschlein‹ ist ein Bilderbuch, in dem ganz viele Liebe steckt und das wohl jedem ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.«
Favolinajunior.ch, 16.05.2017

»Die Idee hinter dem Buch ist einfach wundervoll und sowohl im Text, als auch in der Illustration mit ganz viel Liebe umgesetzt.«
Fantasie und Träumerei, 14.05.2017

»Bezauberndes Bilderbuch mit tröstlicher Botschaft!«
Bangerang, 01.04.2017

»Zauberhaft und wunderschön illustriert.«
Vanessas Bücherecke, 18.03.2017

»Die Illustrationen sind ein Traum. Doch auch die Geschichte ist wirklich toll.«
Stephanie Erler, Buchwelt.de, 09.03.2017

»Wie schön, dass sich sowohl das Herz-Gefühl als auch die Neugier über die gesamte Buchlänge halten. Bei jedem Umblättern war ich von Neuem gespannt, […]«
Annimi.de, 19.02.2017



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Achim Bröger
»Bröger A.,Das gr. Fischer Kinderlexikon«
  • Cosima Breidenstein
»Abenteuer Klassik Wie Beethoven kein Wunderkind, aber doch berühmt wurde«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Fuchsalarm«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Wackelzahn«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die Ponypost«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die verlorene Superkraft«
  • Constanze Kitzing
»
  • Rachel Rooney
»Geh weg, du Problem!«
  • »Unter der Stadt«
  • »In den Nestern der Insekten«
  • »Nachts im Garten«
  • Delphine Gravier-Badreddine
»Mein großes Buch der Dinosaurier«

Über Przemyslaw Wechterowicz + Emilia Dziubak

Przemyslaw Wechterowicz schreibt Texte fürs Theater, für Bilderbücher und Comics. Er träumt davon, in Kürze einen Bilderbuch-Bestseller zu landen, der in mehr als vierzig Sprachen veröffentlicht wird. Wenn er jemand anderes werden könnte, dann wäre er gerne ein Clan von dreizehn cleveren Erdmännchen.

Mehr über Przemyslaw Wechterowicz

Emilia Dziubak, 1982 geboren, studierte Graphik-Design an der Kunsthochschule in Posen, Polen. Seit 2010 arbeitet sie als freie Illustratorin. Das von ihr illustrierte Bilderbuch von Przemyslaw Wechterowicz, ›Komm in meine Arme!‹, wurde von der Internationalen Jugendbibliothek ausgewählt für den White Ravens Katalog.

Mehr über Emilia Dziubak

Emilia Dziubak
Foto: privat

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €