Bernhard Finkbeiner + Hans-Jörg Brekle Frag Mutti

DAS Handbuch nicht nur für Junggesellen

Frag Mutti
 

Bernhard Finkbeiner + Hans-Jörg Brekle Frag Mutti

DAS Handbuch nicht nur für Junggesellen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Irgendwann erwischt es dich: Du fliegst aus dem »Hotel Mama«. Knallhart siehst du dich plötzlich dem schonungslosen Alltag ausgesetzt. Waschen, putzen, kochen – was früher im Wunder-Mutterland wie ein weit entfernter Fluch klang, musst du jetzt ganz alleine auf die Reihe kriegen. Schnell bemerkst du, dass du nicht mal Salzkartoffeln kochen kannst, geschweige denn weißt, wie eine Waschmaschine funktioniert. Deshalb dauert es nicht lange, bis du zu Hause anrufst, um zu fragen, wie du die rosa Unterhosen wieder weiß bekommst.
Zwei Junggesellen, die diese schwere Schule durchlitten haben, helfen mit wertvollen Tipps und Tricks, dem jeweiligen Stadium des Junggesellendaseins entsprechend, die erste Zeit im K(r)ampf mit den alltäglichen Tätigkeiten zu meistern. Alle Tipps sind garantiert alltagserprobt – und nach intensiver Lektüre ist der Anruf bei »Mutti« bald überflüssig ...



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch

Preis € (D) 7,95 | € (A) 8,20
ISBN: 978-3-596-16937-5
lieferbar

256 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ratgeber/ Lebenshilfe

  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Maike van den Boom
»Acht Stunden mehr Glück«
  • Sven Gottschling

+
Lars Amend
»Leben bis zuletzt«
  • Robert C. Atkins
»Diät-Revolution«
  • Peter Modler
»Die Manipulationsfalle«
  • Helen Russell
»Hygg Hygg Hurra!«
  • Chantal Louis
»Ommas Glück«
  • Robert L. Bloch
»Erfolgreich denken lernen - Meine Warren-Buffett-Bibel«
  • Tina Schütze
»Werde die Frau deines Lebens«
  • Kerby Rosanes
»Animorphia – Phantastische Tiermotive«
  • Catrina Davies
»Mit Cello und Liebeskummer«

Sachbuch

  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Julia Voss
»Darwins Jim Knopf«
  • Andreas Bernard
»Das Diktat des Hashtags«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Anja Rützel
»Lieber allein als gar keine Freunde«
  • Maike van den Boom
»Acht Stunden mehr Glück«
  • Lyndal Roper
»Der Mensch Martin Luther«

Über Bernhard Finkbeiner + Hans-Jörg Brekle

Bernhard Finkbeiner wurde am 8. Januar 1983 in Ludwigsburg geboren. Nach vier Jahren Studium der Medieninformatik an der Universität Ulm und zwei Jahren Studium der Informatik an der Simon Fraser University in Vancouver, lebte er von 2007 bis 2013 in Vancouver, bevor er wieder nach Deutschland zurückkehrte. Er betreibt heute nach wie vor das Haushaltsportal www.frag-mutti.de sowie seit 2011 das Onlineberatungsportal www.yourxpert.de

Mehr über Bernhard Finkbeiner

Bernhard Finkbeiner
Foto: Martin Pudenz

Hans-Jörg Brekle wurde am 17. Mai 1976 in Stuttgart geboren und lebt heute mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Benningen am Neckar. Der gelernte Zimmermann, Sozialpädagoge und Master der Organisationsentwicklung arbeitet in einem Wohnheim für Menschen mit psychischer Erkrankung und einer Suchtmittelerkrankung auf der Karlshöhe Ludwigsburg.

Mehr über Hans-Jörg Brekle

Hans-Jörg Brekle
Foto: Martin Pudenz
0 Artikel  0 €