Helmut Krausser Stücke 93-03

Stücke 93-03
 

Helmut Krausser Stücke 93-03

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

"Liebe, Mythos, Tod - ich liebe es, das Große in unsere Welt hineinzutragen", so Krausser, und vermischt behende das Große mit dem Kleinen, das Derbe mit dem Feinen zu zehn Jahren dramatischen Schaffens seit seinem erfolgreichen Bühnendebüt LEDERFRESSE. Stücke 93-03 vereint endlich alle theatralen Meisterwerke des virtuosesten Sprachverwerters unserer Zeit.



Buch empfehlen

Bibliografie

Bühnenwerk

Taschenbuch

Preis € (D) 15,90 | € (A) 16,40
ISBN: 978-3-596-15979-6
lieferbar

384 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Theater

  • Ferdinand Schmalz
»leibstücke«
  • Wolfram Lotz
»Drei Stücke«
  • Albert Ostermaier
»Gemetzel«
  • Ewald Palmetshofer
»faust hat hunger und verschluckt sich an einer grete«
  • Roland Schimmelpfennig
»Der goldene Drache«
  • Georg Büchner
»Lenz / Woyzeck«
  • Gotthold Ephraim Lessing
»Emilia Galotti / Minna von Barnhelm«
  • Friedrich Schiller
»Don Carlos / Wilhelm Tell«
  • Herbert Achternbusch
»Der gelbe Hahn der Nacht«
  • Jan Lauwers
»Sad Face / Happy Face«
  • Roland Schimmelpfennig
»Trilogie der Tiere«
  • Peter Shaffer
»Amadeus«

Über Helmut Krausser

Helmut Krausser, geboren 1964 in Esslingen, schrieb Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Tagebücher, Gedichte und Opernlibretti. Zu seinen bekanntesten Prosawerken gehören die Romane ›Fette Welt‹, ›Melodien‹ und ›Der große Bargarozy‹. Zuletzt erschien ›Ultrachronos‹. 1994 gab er ein fulminantes Debüt als Dramatiker mit seinem Theaterstück ›Lederfresse‹, das weltweit an über 200 Bühnen aufgeführt wurde.Helmut Krausser lebt in München und Berlin.

Mehr über Helmut Krausser

Helmut Krausser
Foto: Hagen Schnauß

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €