Herbert Achternbusch + Sam Shepard + Ulrich Zaum + Igor Bauersima + Matthias Beltz + Gesine Danckwart + Sabine Harbeke + Thomas Hürlimann + Jens Roselt + Hansjörg Schertenleib + Roland Schimmelpfennig Herausgegeben von: Uwe B. Carstensen + Stefanie von Lieven Theater Theater 12

Aktuelle Stücke 12

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Aktuelle Theatertexte von Igor Bauersima, Matthias Beltz, Gesine Danckwart, Thomas Hürlimann, Hansjörg Schertenleib, Roland Schimmelpfennig, Sam Shepard, Ulrich Zaum u.a. - der beste Überblick über das zeitgenössische Theater. Spannend, aktuell und immer wieder dramatisch. Zum 12. Mal erscheinen die besten zeitgenössischen Theaterstücke in einem Band. Neue Theatertexte aus Deutschland, der Schweiz und den USA: Igor Bauersima Morgen Abend, Matthias Beltz Die Frankfurter Verlobung, Gesine Danckwart Meinnicht, Thomas Hürlimann Synchron, Hansjörg Schertenleib Radio Kashmir, Roland Schimmelpfennig Vorher/Nachher, Sam Shepard The Late Henry Moss, Ulrich Zaum Irrlichter.



Buch empfehlen

Bibliografie

Bühnenwerk

Taschenbuch

Preis € (D) 13,90 | € (A) 14,30
ISBN: 978-3-596-15664-1
lieferbar

592 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Wissenschaft

  • Giorgio Agamben
»Der Gebrauch der Körper«
  • Sheera Frenkel

+
Cecilia Kang
»Inside Facebook«
  • Robert Pfaller
»Die blitzenden Waffen«
  • »Grundrechte-Report 2020«
  • Binyamin Appelbaum
»Die Stunde der Ökonomen«
  • Robert Gernhardt
»Der kleine Gernhardt«
  • Lars Amend

+
Sven Gottschling
»Schmerz Los Werden«
  • Jan Wagner
»Die Live Butterfly Show«
  • Delphine Perret
»Björn und die weite Welt«
  • Wolfram Lotz

+
Roland Schimmelpfennig

+
Ferdinand Schmalz

+
Jen Silverman

+
Marlene Streeruwitz

+
Björn SC Deigner

+
Gracie Gardner

+
Caren Jeß
»Dramatische Rundschau«
  • Simon Stone
»Stücke«
  • Josef M. Gaßner

+
Jörn Müller
»Können wir die Welt verstehen?«

Über Herbert Achternbusch + Sam Shepard + Ulrich Zaum + Igor Bauersima + Matthias Beltz + Gesine Danckwart + Sabine Harbeke + Thomas Hürlimann + Jens Roselt + Hansjörg Schertenleib + Roland Schimmelpfennig

Herbert Achternbusch, 1938 in München geboren, im Bayerischen Wald aufgewachsen, studierte Malerei an der Kunstakademie in Nürnberg und nahm diverse Gelegenheitsjobs an. 1969 erschien sein erster Roman, „Die Hülle“, 1974 sein erster Langfilm, „Das Andechser Gefühl“. Seine Arbeiten als Maler, Filmemacher und Schriftsteller sind Teile seines großen Lebensromans. Der preisgekrönte Universalkünstler wurde 2007/2008 mit der Ausstellung „Das Ich ist ...

Mehr über Herbert Achternbusch

Herbert Achternbusch
© Barbara Gass

Sam Shepard, geboren 1943 und gestorben 2017, hat mehr als 45 Theaterstücke verfasst, für die er u.a. den Pulitzer-Preis erhielt. Er schrieb die Drehbücher zu Kultfilmen wie ›Zabriskie Point‹ und ›Paris, Texas‹, wofür er in Cannes mit dem Preis der großen Jury ausgezeichnet wurde. Als Schauspieler war Shepard u.a. in Filmen von Wim Wenders und Robert Altman zu sehen. Im S. Fischer Verlag ...

Mehr über Sam Shepard

Sam Shepard
© Brigitte Lacombe

Igor Bauersima, geboren 1964 in Prag, aufgewachsen in der Schweiz, ist seit 1989 als Architekt, Musiker, Bühnenbildner, Regisseur, Theater- und Filmautor tätig. Er lebt heute in Zürich.

Mehr über Igor Bauersima

Gesine Danckwart, 1969 geboren bei Lübeck und dort aufgewachsen, arbeitete an Theatern in Wien, Mülheim und Berlin, studierte Theaterwissenschaft und gründete eine Spielstätte für freies Theater in Berlin-Moabit. Ihre Theaterstücke werden an diversen Theatern im In- und Ausland gespielt und wurden als Hörspiele umgesetzt. Gesine Danckwart arbeitet als Autorin und Regisseurin für Film- und Theaterprojekte. Ihre Arbeiten entfernen sich von der ...

Mehr über Gesine Danckwart

Gesine Danckwart
Foto: Barbara Braun/drama-berlin

Thomas Hürlimann wurde 1950 in Zug, Schweiz, geboren. Er besuchte das Gymnasium an der Stiftsschule Einsiedeln und studierte in Zürich und an der FU Berlin Philosophie. Neben zahlreichen Theaterstücken schrieb er die Romane »Heimkehr«, »Vierzig Rosen« und »Der große Kater« (verfilmt mit Bruno Ganz), die Novellen »Fräulein Stark« und »Das Gartenhaus« sowie den Erzählungsband »Die Tessinerin«. Für sein dramatisches, erzählerisches und ...

Mehr über Thomas Hürlimann

Thomas Hürlimann
Foto: Jannis Keil

Roland Schimmelpfennig, Jahrgang 1967, ist einer der meistgespielten Gegenwartsdramatiker Deutschlands. Er hat als Journalist in Istanbul gearbeitet und war nach dem Regiestudium an der Otto-Falckenberg-Schule an den Münchner Kammerspielen engagiert. Seit 1996 arbeitet Roland Schimmelpfennig als freier Autor. Weltweit werden seine Theaterstücke in über 40 Ländern mit großem Erfolg gespielt. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind erschienen: »Die Frau ...

Mehr über Roland Schimmelpfennig

Roland Schimmelpfennig
Foto: Heike Steinweg

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €