»Ich warte darauf, daß etwas geschieht« »Ich warte darauf, daß etwas geschieht«
»Ich warte darauf, daß etwas geschieht«
Jetzt bestellen

»Ich warte darauf, daß etwas geschieht«

Roman

»Die Königin des Familienromans heißt Margaret Forster. Ein atemberaubender Roman, den ich Eintrag für Eintrag verschlungen habe wie ein echtes Tagebuch.« Brigitte

Sie ist dreizehn Jahre alt, als sie beginnt, Tagebuch zu schreiben, und über neunzig, als sie mit dem Schreiben aufhört. Authentisch und anrührend hat Margaret Forster ein Frauenleben porträtiert, das trotz Kriegen und Krisen sich mit Eigensinn und Mut ein Stückchen Glück erobert. Ein Roman, so trickreich erzählt, dass die Grenze zwischen Fiktion und Realität verschwimmt.

Erscheinungstermin: 01.02.2007

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.02.2007
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 592 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-17223-8
Book Cover
»Ich warte darauf, daß etwas geschieht«

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher