Herausgegeben von: Israel Zwi Kanner Jüdische Märchen

Märchen der Welt

Jüdische Märchen
 

Herausgegeben von: Israel Zwi Kanner Jüdische Märchen

Märchen der Welt

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Auf dem FLIEGENDEN TEPPICH um die Welt: die schönsten Märchen jetzt in besonders eleganter Ausstattung!

Dieser Band bietet einen Querschnitt durch alle Bereiche jüdischer Erzähltradition: Von Schöpfungsmärchen bis zu biblischen Gestalten wie Noah und Moses, von der Eroberung Kanaans bis zum Exil, von Alexander bis zur Zerstörung des zweiten Tempels bieten die jüdischen Märchen ein Panorama ihrer Geschichte. Zudem begegnen wir den berühmten imaginären Tieren und Pflanzen der jüdischen Mystik.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbibliothek

Preis € (D) 12,00 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-596-52187-6
lieferbar

288 Seiten, gebunden
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Biographie/ Briefe/ Tagebücher

  • Wolfgang Hilbig
»Werke, Band 7: Essays, Reden, Interviews«
  • Anne Frank
»Tagebuch Version a und b«
  • Martha Gellhorn
»Ausgewählte Briefe«
  • John Berger
»Der Augenblick der Fotografie«
  • Florian Illies
»1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte«
  • Maxim Biller
»Sechs Koffer«
  • Yann Martel

+
Jörg Maurer

+
Thorsten Nagelschmidt

+
Lori Nelson Spielman

+
Peter Prange

+
Daniel Speck

+
Lize Spit

+
Ilija Trojanow

+
Klaus-Peter Wolf

+
Alain de Botton

+
Marion Brasch

+
Laetitia Colombani

+
Jennifer Egan

+
Orkun Ertener

+
Mark Forsyth

+
Hélène Gestern

+
Valentin Groebner
»Lob der guten Buchhandlung«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Elias Canetti
»Ich erwarte von Ihnen viel«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Naoko Abe
»Hanami«

Über Israel Zwi Kanner

Israel Zwi Kanner, 1907 in Tlumacz/Polen geboren, studierte in Wien (Dr. phil.) und absolvierte das Rabbinerseminar; 1939 wanderte er nach Israel aus. Er veröffentlichte zahlreiche Werke zu jüdischer Kultur, Geschichte und Religion. Israel Zwi Kanner starb 1978 in Israel.

Mehr über Israel Zwi Kanner

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €