Emma Hart Love Games - Mit dem Feuer spielt man nicht

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Tanja Hamer
Love Games - Mit dem Feuer spielt man nicht
 

Emma Hart Love Games - Mit dem Feuer spielt man nicht

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Tanja Hamer
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der dritte Band der New-York-Times- und USA-Today- Bestseller-Autorin Emma Hart – noch frecher, noch heißer!

***Liebe mich, wenn du dich traust!***

Was würdest du tun, wenn du dich in den besten Freund deines großen Bruders verliebt hast, der in dir immer nur die kleine nervige Schwester sah? Was, wenn er dir seine Hilfe anbietet, weil du den Tod deines Bruder nicht verkraftet hast? Was, wenn es plötzlich mehr als eine Schwärmerei ist? Was, wenn aus dem Knistern ein Feuer wird?

Kyle kann den Tod seines besten Freundes nicht vergessen. Seine Freunde Braden, Aston, Megan und Maddie sind ahnungslos. Als Kyle bei einem Besuch in seiner Heimatstadt auf Roxy, die kleine Schwester seines verstorbenen Freundes trifft, kommen alte Erinnerungen hoch. Roxy selbst verarbeitet das Trauma auf ihre ganz eigene Art: mit Partys, Affären und Alkohol. Kyle kann nicht mit ansehen, wie sich das Mädchen selbst zerstört. Jetzt kommen sich die beiden gefährlich nah…



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-03327-0
lieferbar

288 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Frauenromane

  • Isabella Rau
»Männer und andere Ballaststoffe«
  • Leisa Rayven
»Bad Heart - Zurück zu mir«
  • Sophia Cronberg
»Das Leuchten über den Klippen«
  • Leisa Rayven
»Bad Romeo - Wohin du auch gehst«
  • Wilko Weiss
»Liebling, ich habe das Haus getauscht«
  • Daniel Bielenstein
»Die Frau fürs Leben«
  • Sharon Griffiths
»Zeitreisen für Anfänger«
  • Louise Millar
»Allein die Angst«
  • Sophia Cronberg
»Die Lilieninsel«
  • Care Santos
»Die Geister schweigen«
  • Sadie Matthews
»Fire after Dark - Tiefes Begehren«
  • Martina Brandl
»Schwarze Orangen«

Über Emma Hart

Emma Hart schreibt nachts und am liebsten über Magie, Küsse und heiße Typen mit schwarzem Humor. Sie ist gern und viel beschäftigt – außer die Beschäftigung hat mit dem Abwasch zu tun, obwohl ihr dabei oft die besten Ideen kommen.

Mehr über Emma Hart

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €