Judith Kerr Meine Katze Katinka

Meine Katze Katinka
 

Judith Kerr Meine Katze Katinka

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Für alle Katzenfreunde. Ein neues Bilderbuch von Judith Kerr!
Katze Katinka ist eine ganz normale Katze. Trotzdem fällt sie überall auf. Die Leute fragen sich, was mit ihrem ulkigen Schwanz los ist. Aber sie macht das, was alle normalen Katzen machen. Sie stromert im Wald, lässt sich ihr Fell bürsten, fängt Mäuse und ist ihrer Besitzerin Judith eine sehr treue Begleiterin. Eines Nachts ist Katinkas Körbchen leer. Etwas Magisches passiert. Katinkas buschiger Schwanz leuchtet in der Nacht, viele Tiere folgen ihr, schweben plötzlich in der Luft, hinauf bis zum Mond … Ist das alles nur ein Traum? Oder ist Katinka doch eine besondere Katze?
Eine bezaubernde, in zarten Farben illustrierte und mit echten Goldsternen magisch funkelnde Katzengeschichte der weltbekannten Autorin. Für alle Katzenliebhaber und Fans der großen Judith Kerr.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Mathias Jeschke

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5577-3
lieferbar

32 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Kerrs Stil ist nach wie vor unverwechselbar [...]«
Bettina Burger, Alliteratus, 10.02.2019



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Kathy Wollard
»Dinosaurier«
  • Stephanie Schneider
»Das endlos lange Weihnachtswarten«
  • Stefanie Gerstenberger
»Ärgere niemals einen Elefanten«
  • Alexander Steffensmeier
»Ein Platz nur für Lieselotte«
  • Emily Gravett
»Weihnachtspost vom Erdmännchen«
  • Alexander Steffensmeier

+
Nina Hundertschnee

+
Katja Reider
»Mein Bilderbuchgeschichtenschatz«
  • Yuval Zommer
»Was lebt im großen tiefen Blau?«
  • Cornelia Funke
»Der geheimnisvolle Ritter Namenlos Miniausgabe«
  • Edward van de Vendel
»Wir sind Tiger«
  • Mark Janssen
»Ich bin eine Insel«
  • Julie Fogliano
»Das Haus, das ein Zuhause war«
  • Ricardo Liniers
»Gute Nacht, Sternchen«

Über Judith Kerr

Judith Kerr, geboren 1923 in Berlin, wurde mit ihrer ›Rosa Kaninchen‹-Trilogie weltbekannt. In die Herzen der jüngeren Leser schrieb sie sich mit den Klassikern ›Ein Tiger kommt zum Tee‹ und den Geschichten um ›Mog, den vergesslichen Kater‹. Die vielfach ausgezeichnete Autorin lebte seit ihrer Flucht vor den Nazis im Jahr 1933 in London. Judith Kerr starb am 22. Mai 2019.

Mehr über Judith Kerr

Judith Kerr
(c) Eliz Huseyin

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €