Birgit Rabisch Möglichkeit der Liebe

Möglichkeit der Liebe
 

Birgit Rabisch Möglichkeit der Liebe

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Geschichte einer Wandlung: von der Neuentdeckung der Leidenschaft.

Vera, Anfang Vierzig, arbeitet als Lektorin in einem renommierten Verlag. Nach einer nun schon viele Jahre zurückliegenden, von Demütigungen geprägten Beziehung hat sie ihre Emotionen in den hintersten Winkel ihres Inneren verbannt. Bei einem Segeltörn mit dem naturverbundenen Jugendfreund Armin lernt Vera eine andere Welt kennen, das Wattenmeer. Die herbe Schönheit der Landschaft und Armins unaufdringliche Nähe ermöglichen es ihr, lang verdrängte Gefühle wieder zuzulassen und mit dem Freund einen neuen Anfang zu wagen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-560270-6
lieferbar

112 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Judith Pinnow
»Die Phantasie der Schildkröte«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«

Über Birgit Rabisch

Birgit Rabisch, Autorin, wurde 1953 in Hamburg geboren, studierte Soziologie und Germanistik.

Mehr über Birgit RabischZur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €