Nina Schindler Das Cape aus rotem Samt

Das Cape aus rotem Samt
 

Nina Schindler Das Cape aus rotem Samt

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Vom Schicksal geschlagen, ins Glück gefallen
Bremen um die Jahrhundertwende: Dreizehn Jahre lang hat Marguerite das Leben einer reichen Bremer Kaufmannstochter geführt. Über Nacht verliert sie alles, was sie liebt: ihre Eltern, ihr Zuhause und ihre beste Freundin. Allein und mittellos muss Marguerite schuften, bis ihr die Finger bluten. Als sie zufällig mitbekommt, dass die Tochter des Konsuls entführt werden soll, will sie sie warnen. Eingehüllt in ein Cape aus rotem Samt wird Marguerite mit ihr verwechselt und selbst entführt. In letzter Sekunde gelingt ihr die Flucht. Plötzlich wendet sich das Blatt: Konsul Poggenpohl, der Freund ihres Vaters, wird als skrupelloser Betrüger entlarvt, und Marguerite erhält ihr Erbe zurück.



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

E-Book

Preis € (D) 8,99
ISBN: 978-3-10-400270-5
lieferbar

304 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • Dagmar Bach
»Zimt und zurück«
  • Dagmar Bach
»Glück und wieder!«
  • Dagmar Bach
»Zimt und weg«
  • Kim Kestner
»Heaven's End – Wen das Herz verflucht«
  • David Almond
»Ein finsterheller Tag«
  • Irena Brignull
»Die Prophezeiung der Hawkweed«
  • Marion Meister
»Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber«
  • Anna Benning
»Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss«
  • Martin Schäuble
»Sein Reich«
  • Kai Meyer
»Serafin. Das kalte Feuer«
  • Kai Meyer
»Merle. Die Fließende Königin«
  • Kai Meyer
»Merle. Das Gläserne Wort«

Über Nina Schindler

Nina Schindler war viele Jahre Lehrerin, Literaturkritikerin, Übersetzerin und arbeitete für Zeitschriften und Rundfunk, bevor sie begann, selbst erfolgreich Bücher zu schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in Bremen.

Mehr über Nina Schindler

Nina Schindler
Foto: Frank Pusch

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €