Paige Toon Endlich dein

Endlich dein
 

Paige Toon Endlich dein

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Gibt es den falschen Zeitpunkt für die große Liebe?

Als Bronte und Alex sich in London bei einem Junggesellenabschied kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Sie verbringen eine atemberaubende Nacht miteinander, doch Bronte wird wenige Tage später nach Australien zurückfliegen, wo sie als Bildredakteurin bei einem Magazin arbeitet, und Alex wird sich mit Zara verloben, mit der er schon seit Jahren zusammen ist. Aber diese eine Nacht können sie beide nicht vergessen.
Über ein Jahre später nimmt Bronte einen Job in London an. Gleich am ersten Tag trifft sie auf ihren neuen Kollegen – Alex. Bronte spürt sofort, dass da noch etwas ist. Aber Alex tut so, als sei nichts. Um sich abzulenken, nimmt Bronte Aufträge als Hochzeitsfotografin an. Zwölfmal ist sie dabei, als sich glückliche Paare das Jawort geben. Doch dann kommt Auftrag Nummer 13: die Hochzeit von Alex!

Der 8. Roman von Bestseller-Autorin Paige Toon endlich im Taschenbuch: Aufregend romantisch und absolut berührend



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Alice Jakubeit

Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-03210-5
lieferbar

448 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Frauenromane

  • Kristín Marja Baldursdóttir
»Das Echo dieser Tage«
  • Susanne Fröhlich
»Verzogen«
  • Patricia Koelle
»Der Himmel zu unseren Füßen«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«
  • Judith Pinnow
»Die Prophezeiung der Giraffe«
  • Elke Vesper
»Die Frauen der Wolkenraths«
  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Leonie Lastella
»Nordsternfunkeln«
  • Renée Carlino
»Denkst du manchmal noch an mich?«
  • Camille Aubray
»Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten«
  • Deborah Install
»Ein Roboter kommt selten allein«
  • Isabella Rau
»Männer und andere Ballaststoffe«

Über Paige Toon

Als Tochter eines australischen Rennfahrers wuchs Paige Toon in Australien, England und Amerika auf. Nach ihrem Studium arbeitete sie zuerst bei verschiedenen Zeitschriften und anschließend sieben Jahre lang als Redakteurin beim Magazin »Heat«. Paige Toon schreibt inzwischen hauptberuflich und lebt mit ihrer Familie – sie ist verheiratet und hat zwei Kinder – in Cambridgeshire. Von ihr lieferbar sind folgende Romane und E-Novellas: ›Lucy in the ...

Mehr über Paige Toon

Paige Toon
Foto: Johnny Ring

Mehr zu diesem Buch

Video

+
0 Artikel  0 €