Patrick White Welke Rosen

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Reinhard Kaiser
Welke Rosen
 

Patrick White Welke Rosen

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Reinhard Kaiser
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Anthea lebt schon ein bißchen zu lange im Elternhaus, bei einer Mutter, die sich und ihrer Familie nicht gestattet, unglücklich zu sein, und einem verschatteten Vater, der ihr so fremd bleibt wie sein ehemaliger Freund, den sie schließlich etwas überstürzt heiratet. Antheas Mann erweist sich als nicht ganz so untadelige Partie wie erhofft, vielmehr als geizig mit Geld und Gefühlen. Nach Jahren verläßt sie ihn endlich, wird durch seinen baldigen Tod seine Erbin und beginnt, ziellos zu reisen, in Verfolgung des Glücks.
Diese Erzählung des australischen Nobelpreisträgers ist ein Meisterwerk präziser Beobachtungskunst, heilsam irritierend durch sarkastische Charakterisierungen, den scheinbar erbarmungslosen Umgang des Autors mit seinen Gestalten.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 11,99
ISBN: 978-3-10-562094-6
lieferbar

112 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Simon Stålenhag
»Things from the Flood«
  • Ilija Trojanow
»Die Welt ist groß und Rettung lauert überall«
  • Debra Johnson
»Von A wie allein bis Z für zusammen«
  • Lori Nelson Spielman
»Heute schon für morgen träumen«
  • Walid Nakschbandi
»Du und ich – Die Geschichte einer Freundschaft«
  • Paige Toon
»Nur in dich verliebt«
  • Orkun Ertener
»Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)«
  • Tommy Jaud
»Der Löwe büllt«
  • Viola Shipman
»Ein Cottage für deinen Sommer«
  • Tilman Spreckelsen
»Die Nordseefalle«
  • Mary Kay Andrews
»Der geheime Schwimmclub«
  • Alexandra Holenstein
»Auszeit bei den Abendrots«

Über Patrick White

Patrick White, der 1912 in London als Sohn eines australischen Schafzüchters geboren wurde, wuchs in Sydney auf und kam als Dreizehnjähriger nach England aufs College. Nach dem Studium der französischen und deutschen Literatur in Cambridge (1932–1935) lebte er einige Jahre in London und verbrachte längere Zeit auf Reisen in Europa und Amerika. Am Zweiten Weltkrieg nahm er als Nachrichtenoffizier in der Royal Air Force im Nahen Osten und in ...

Mehr über Patrick White

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €