Peter Baharov Die Wahrheit über Berlin

Die Wahrheit über Berlin
 

Peter Baharov Die Wahrheit über Berlin

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ironisch und politisch unkorrekt: nichts als die Wahrheit über Berlin!

Der Sound der Hauptstadt – das junge Berliner Multitalent Peter Baharov hat ihn eingefangen in Szenen und Stories. Er erzählt ehrlich und originell von Ur-Berlinern, Neu-Berlinern und wie man sich zusammen auseinanderlebt in einer Hauptstadt voller Parallelbezirke und Szenegesellschaften. Die Wahrheit über die Hauptstadt steht nicht bei Wikipedia, sondern in diesem Buch.

Eine schräge Citytour voll noch schrägerer Geschichten, die nur das Berliner Leben schreiben kann!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-19594-7
lieferbar

256 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Da geht es nicht immer glamourös zu und auch nicht immer politisch korrekt – aber meistens sehr lustig.«
Bild.de, 17.06.2013

»das politisch Unkorrekte bildet das Grundrauschen […]. Der Titel weist dabei den Weg: ›Die Wahrheit über Berlin‹ ist in seinem Absolutheitsanspruch genauso frech wie der Rest.«
Litera-Tour Online, 29.05.2013



Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Patrick Leigh Fermor
»Rumeli«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Trauer«
  • Erwin Thoma
»Die Rückkehr der Bäume in unser Leben«
  • Gustave Flaubert

+
Maxime du Camp
»Über Felder und Strände«
  • Meredith May
»Der Honigbus«
  • Ruth Schweikert
»Tage wie Hunde«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • CrispyRob
»CrispyRobs Meine Top 50 Rezepte«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Remo H. Largo
»Das passende Leben«
  • Martha Gellhorn
»Reisen mit mir und einem Anderen«

Sachbuch

  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Andreas Bernard
»Das Diktat des Hashtags«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Bernd Gieseking
»Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig«
  • Julia Voss
»Darwins Jim Knopf«
  • Ina Hartwig
»Wer war Ingeborg Bachmann?«

Über Peter Baharov

Peter Baharov ist Wahl-Berliner. Nach Sofia, Singapur, Sydney und Schwabing ist er jetzt in Schöneberg gelandet und beobachtet die Eingeborenen und Zugezogenen und ihre mehr oder weniger erfolgreichen Anpassungsversuche in ihrem Kiez.

Mehr über Peter Baharov

Peter Baharov
Foto: Johannes Hammerschmidt

Mehr zu diesem Buch

Video

+
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €