[Dank an den Oberbürgermeister der Stadt Weimar] [Dank an den Oberbürgermeister der Stadt Weimar]
[Dank an den Oberbürgermeister der Stadt Weimar]
Jetzt bestellen

[Dank an den Oberbürgermeister der Stadt Weimar]

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 29.04.2011

Wenige Tage, nachdem er bereits dem Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main, Walter Kolb, brieflich für die ehrenvolle Aufnahme während seines Aufenthaltes gedankt hatte, wandte sich Thomas Mann auch an Hermann Buchterkirchen. In Weimar hatte er ebenfalls die ›Ansprache im Goethejahr 1949‹ gehalten. Wie Mann an verschiedener Stelle betont hat, war es ihm ein wichtiges Anliegen gewesen, den sowjetisch besetzten Teil Deutschlands ebenfalls zu besuchen – auch wenn diese Entscheidung in der Presse der Bundesrepublik teils sehr kritisch gesehen wurde. Mann war bereits wieder in Kalifornien eingetroffen, als er die Botschaft am 24. August an Hilde Kahn diktierte. Sie wurde in der Täglichen Rundschau vom 21. September veröffentlicht und darüber hinaus in der sowjetischen Besatzungszone verbreitet. Eine Schilderung seiner persönlichen Eindrücke während seines ersten Deutschlandbesuchs nach dem Krieg liefert Thomas Mann im ›Reisebericht‹.

  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Erscheinungstermin: 29.04.2011
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 1 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-401581-1
Book Cover
[Dank an den Oberbürgermeister der Stadt Weimar]

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher