Thomas Mann An Bruno Walter zum siebzigsten Geburtstag

An Bruno Walter zum siebzigsten Geburtstag
 

Thomas Mann An Bruno Walter zum siebzigsten Geburtstag

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der humorvoll-vertraute Ton, der diesen Gratulationsartikel auszeichnet, verweist auf das außerordentlich gute Verhältnis Thomas Manns zu dem Jubilar. Bruno Walter war in München ab 1913 Generalmusikdirektor der Hofoper gewesen, hatte die Stadt aber bereits 1925 auf Grund zunehmender antisemitischer Anfeindungen verlassen. Mann hatte Walter mehrfach öffentlich unterstützt und ihm unter anderem den Artikel ›Musik in München‹ (1917) gewidmet. In seiner 1947 erschienenen Autobiographie beschreibt Walter in einem Abschnitt auch seine Beziehungen zur Familie Mann. Offenbar kannte Mann das Manuskript im August 1946 bereits und las laut Tagebuch während der Vorbereitung des Gratulationsbriefes darin. Der Text wurde am 13. September zunächst im New Yorker Aufbau (dt.) und im Oktober in Musical Quarterly (engl. Übersetzung) veröffentlicht. Thomas Mann nahm ihn zudem 1953 in den Sammelband ›Altes und Neues‹ auf.



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 0,99
ISBN: 978-3-10-401496-8
lieferbar

7 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Biographie/ Briefe/ Tagebücher

  • Anne Frank
»Tagebuch Version a und b«
  • Wolfgang Hilbig
»Werke, Band 7: Essays, Reden, Interviews«
  • John Berger
»Der Augenblick der Fotografie«
  • Martha Gellhorn
»Ausgewählte Briefe«
  • Maxim Biller
»Sechs Koffer«
  • Florian Illies
»1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte«
  • Mark Forsyth
»Lob der guten Buchhandlung«
  • Elias Canetti
»Ich erwarte von Ihnen viel«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Stefan Zweig
»Die Welt von Gestern«

Über Thomas Mann

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €