Thomas Mann [Botschaft an einen Fonds für »World Student Service«]

[Botschaft an einen Fonds für »World Student Service«]
 

Thomas Mann [Botschaft an einen Fonds für »World Student Service«]

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Obwohl er dem »World Student Service Fund« auf dessen Einladung vom 18. Oktober 1949 eine Absage erteilte, freute sich Thomas Mann offenbar über dieses Zeichen der Anerkennung und hielt auch das Anliegen des Funds, mit dessen Mitteln die Studien amerikanischer Studenten im Ausland finanziert wurden, durchaus für unterstützenswert. Das Verfassen der Botschaft delegierte er vermutlich dennoch an Erika Mann, denn im Tagebuch ist der Text nirgends erwähnt. Er wurde in leicht gekürzter Form in der Februarausgabe 1950 von WSSF News, dem Nachrichtenblatt des Funds, abgedruckt.



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 0,99
ISBN: 978-3-10-401586-6
lieferbar

1 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Biographie/ Briefe/ Tagebücher

  • Anne Frank
»Tagebuch Version a und b«
  • Elias Canetti
»Ich erwarte von Ihnen viel«
  • Mark Forsyth
»Lob der guten Buchhandlung«
  • Wolfgang Hilbig
»Werke, Band 7: Essays, Reden, Interviews«
  • Julia Voss
»Hilma af Klint«
  • »Das Leben ist schön«
  • Gareth Stedman Jones
»Karl Marx«
  • Adam Higginbotham
»Mitternacht in Tschernobyl«
  • Roger Willemsen
»Musik!«
  • Karl Valentin
»Das große Lesebuch«
  • Daniel Schönpflug
»Kometenjahre«
  • Max Brod

+
Franz Kafka
»Eine Freundschaft Briefwechsel«

Über Thomas Mann

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €