Marianne Grabrucker »Typisch Mädchen ...«

Prägung in den ersten drei Lebensjahren. Ein Tagebuch

»Typisch Mädchen ...«
 

Marianne Grabrucker »Typisch Mädchen ...«

Prägung in den ersten drei Lebensjahren. Ein Tagebuch

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Frage nach dem angeborenen oder anerzogenen Rollenverhalten wird hier anhand der in einem Tagebuch protokollierten Erfahrungen eines Kleinkindes überprüft.
Es zeigt sich, daß scheinbar banale, alltägliche Situationen dazu führen, daß das Mädchen doch wieder die weibliche Rolle einübt, auch wenn die Mutter dies unter allen Umständen vermeiden will.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 7,99
ISBN: 978-3-10-561590-4
lieferbar

256 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Jorge Bucay
»Das Buch der Begegnung«
  • Jorge Bucay
»Selbstbestimmt leben«
  • Jorge Bucay
»Was Märchen über dich erzählen«
  • CrispyRob
»CrispyRobs meine Top 50 Feel Good Rezepte«
  • Frau Herz
»Von der Magie, deine eigene Heldin zu sein«
  • Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 24«
  • Samiha Shafy

+
Klaus Brinkbäumer
»Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben«
  • Reinhold Messner
»Der Eispapst«
  • Kai Wiesinger
»Der Lack ist ab«
  • Lisa Harmann

+
Katharina Nachtsheim
»WOW MOM«
  • Patrick Leigh Fermor
»Rumeli«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«

Über Marianne Grabrucker

Marianne Grabrucker ist Richterin und Autorin verschiedener Sachbücher. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind erschienen: ›Vom Abenteuer der Geburt‹, ›Vater Staat hat keine Muttersprache‹ und ›Karrieremütter – Superkids? Berufstätige Frauen und ihre erwachsenen Kinder ziehen Bilanz‹.

Mehr über Marianne Grabrucker

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €