Valija Zinck Jakob und die Hempels unterm Sofa

Jakob und die Hempels unterm Sofa
 

Valija Zinck Jakob und die Hempels unterm Sofa

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Staubfluse oder Hempel?
Jakob Herzberg traut seinen Augen nicht: Unzählige kleine blau gekleidete Kerlchen wuseln auf und unter dem Sofa seiner Tante herum: Hempels! Mit Gurken hat er sie herbeigelockt, denn Gurken lieben sie über alles. Hempels können auch aussehen wie Staubflusen, Brotkrümel oder Sandkörner, so dass es fast unmöglich ist, sie zu erkennen. Nur Jakob kann sie sehen, und ein kleiner Hempel wird sein Freund. Doch dann zieht Jakobs Tante um, und das Sofa wird verkauft. Hilfe! Jakobs neuer Freund hat es nicht rechtzeitig geschafft, in seine Welt zurückzukehren. Aber ohne seine Leute kann der kleine Hempel nicht überleben. Jakob muss schleunigst ein neues Sofa auftreiben, um seinen Freund zu retten ...
Eine Freundschaftsgeschichte mit Herz und vielen witzigen Bildern von Stefanie Jeschke
Bei Antolin gelistet



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch Preis € (D) 8,00 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-7335-0219-5
lieferbar

224 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 8 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Absolut niedlich und mitreißend.«
Mittwoch aktuell, 06.04.2016

»Eine schöne Freundschaftsgeschichte mit der nötigen Aufklärung – wer die Hempels sind und wo diese wohnen!«
Books and Cats, 11.05.2016

»Und die Moral von der lustigen Geschichte: Es geht nichts über eine gute Freundschaft und seid vorsichtig beim Staubsaugen
Oberhessische Presse, 29.04.2016

»Denn das ist es wirklich: Ein Vergnügen mit durchaus ernsten Anteilen, aber einer froh machenden Botschaft und einem guten, fast erwachsenen Ende. «
Bernhard Hubner, Alliteratus, 06.06.2016

»Eine bis zur letzten Seite witzige und spannende Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte. «
Literaturkalender FAZ.net, 28.07.2016

»Lustig und lebensklug ist dieses Buch.«
Cornelia Geissler, Berliner Zeitung, 02.07.2016

»Ein witzige und fantasievolle Geschichte über Freundschaft.«
Badische Neueste Nachrichten, 13.07.2016

»Originelle Einfälle, ein bisschen wirklich wahre Kindersorgen, überschaubare Kapitel und pfiffige Illustrationen sind die Zutaten dieses gelungenen Kinderromans.«
Stiftung Lesen, 29.07.2016



Buchtipps

Ab 8 Jahren

  • THiLO
»Duden Leseprofi – Sherlock Junior und die Raben vom Tower of London«
  • Antje Herden
»Wir Buddenbergs - Abenteuer machen keine Ferien«
  • Tanya Stewner
»Liliane Susewind – Mein geheimes Tagebuch«
  • Marliese Arold
»Die Glücksponys – Kleines Fohlen in Not«
  • Nelly Möhle
»Der Zaubergarten – Geheimnisse sind blau«
  • Andreas Korn-Müller
»Das verrückte Experimentier-Labor«
  • Barbara van den Speulhof
»Die nahezu unerschrockenen Fünf«
  • Gudrun Mebs
»Ferien nur mit Papa«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Marliese Arold
»Die Glücksponys - Eine große Überraschung«
  • Marliese Arold
»Die Glücksponys - Ein Wunsch geht in Erfüllung«
  • Christian Tielmann
»Dr. Tielmanns streng geheimes Schimpfwörterbuch«

Kinderbuch

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Lauren Child
»Ruby Redfort – Giftiger als Schlangen«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Dagmar Bach
»Glück und los!«
  • THiLO
»Duden Leseprofi – Sherlock Junior und die Raben vom Tower of London«
  • Valija Zinck
»Drachenleuchten«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle 2 – Die Retter des vergessenen Schatzes«
  • Ulrike Holzwarth-Raether

+
Ute Müller-Wolfangel
»Duden Leseprofi – 2-Minuten-Leserätsel: Mein erster Lesewortschatz. Magisches und Zauberhaftes. 40 allererste Leseaufgaben«
  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Badepaket«
  • Dagmar Chidolue
»Millie und das Überraschungsbaby«
  • Susanna Moll
»Duden Leseprofi – 3-Minuten-Leserätsel für Erstleser: Geheimnisse und Abenteuer«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Ein Eichhörnchen hat's eilig«

Über Valija Zinck

Valija Zinck, 1976 in Ingolstadt geboren, arbeitet seit über fünfzehn Jahren als Tanzpädagogin und freischaffende Choreografin und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Nach ›Jakob und die Hempels unterm Sofa‹ und ›Penelop und der funkenrote Zauber‹, das mehrfach ausgezeichnet wurde, ist ›Drachenerwachen‹ ihr dritter Kinderroman.Literaturpreise:›Penelop und der funkenrote Zauber‹:- Nominiert für den Zürcher Kinderbuchpreis- Ulmer Unke 2017- ...

Mehr über Valija Zinck

Valija Zinck
Foto: Britt Schilling

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €