Mary Jane Clark Versteck dich, wenn du kannst


Übersetzt von: Christine Strüh
Versteck dich, wenn du kannst
 

Mary Jane Clark Versteck dich, wenn du kannst


Übersetzt von: Christine Strüh
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Du kannst ihn sehen. Du kannst ihn nicht spüren. Doch du weisst: Er ist da!

Für Fernsehreporterin Grace Callahan hätte es die perfekte Sommerwoche werden können: Sie soll aus Newport, Amerikas mondänstem Ferienort, live berichten. Doch kurz bevor das Fernsehteam dort eintrifft, wird die Leiche einer seit vierzehn Jahren vermissten Frau gefunden.

Zwei Tage später ist auch deren Tochter tot. Grace recherchiert für die morgendlichen Live-Berichte die Hintergründe dieser Familientragödie. Und gerät dabei selbst ins Fadenkreuz des Mörders, der jeden ihrer Schritte genau zu kennen scheint…



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

E-Book

Preis € (D) 4,99
ISBN: 978-3-10-403700-4
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Kate Saunders
»Lavendelblauer Sommer in der Provence«
  • Pierre Lagrange
»Schatten der Provence«

Über Mary Jane Clark

Mary Jane Clark hat Journalistik und Politikwissenschaften an der University of Rhode Island studiert. Ihr Insiderwissen über die Fernsehbranche bekam sie durch ihre Arbeit bei CBS in New York, wo sie als Redakteurin und Produzentin tätig ist. 1998 veröffentlichte sie ihren ersten Thriller. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in New Jersey.

Mehr über Mary Jane ClarkZur Autoren-Webseite

Mary Jane Clark
Foto: Herman Estevez
0 Artikel  0 €