Ángel Santiesteban

Ángel Santiesteban
Foto: Hendrik Rojas

Vita

Ángel Santiesteban, geboren 1966 in Havanna, ist das literarische Gewissen Kubas. Jahrelang war er der gefeierte Autor seiner Generation und wurde mit allen wichtigen Literaturpreisen des Landes ausgezeichnet. Nachdem er einen regimekritischen Blog zu schreiben begann, wurde er wiederholt bedroht und schließlich zu einer Haftstrafe verurteilt. Zurzeit ist er auf Intervention des ehemaligen Bundesaußenministers Steinmeier auf Bewährung frei, darf aber in Kuba nicht publizieren.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Wölfe in der Nacht

Ángel Santiesteban

Wölfe in der Nacht

16 Geschichten aus Kuba

Der Erzählungsband »Wölfe in der Nacht« des kubanischen Autors Ángel Santiesteban erzählt von einem anderen Kuba, fern der Postkartenidylle und des scheinbar so karibisch-leichten Lebensflairs: verstörend, eindringlich, hochpolitisch.
Unbeirrbar erhebt der Kubaner Ángel Santiesteban seine Stimme gegen Willkür und Unterdrückung. Seine Erzählungen ...
Erscheinungstermin: 26.10.2017
Preis: € (D) 22,00 | € (A) 22,70
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-397308-2

E-Book

Wölfe in der Nacht

Ángel Santiesteban

Wölfe in der Nacht

16 Geschichten aus Kuba

Der Erzählungsband »Wölfe in der Nacht« des kubanischen Autors Ángel Santiesteban erzählt von einem anderen Kuba, fern der Postkartenidylle und des scheinbar so karibisch-leichten Lebensflairs: verstörend, eindringlich, hochpolitisch.
Unbeirrbar erhebt der Kubaner Ángel Santiesteban seine Stimme gegen Willkür und Unterdrückung. Seine Erzählungen ...
Erscheinungstermin: 26.10.2017
Preis: € (D) 18,99
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490463-4
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €