Hans J. Massaquoi

Hans J. Massaquoi

Hans J. Massaquoi, geb. 1926 in Hamburg, ging 1948 zunächst nach Liberia und 1950 in die USA. Nach einem Studium der Zeitungswissenschaft arbeitete er als leitender Redakteur bei «Ebony», der größten afro-amerikanischen Zeitschrift der USA. 2013 starb Hans J. Massaquoi an seinem 87. Geburtstag.

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!« »Neger, Neger, Schornsteinfeger!«
Zuletzt erschienen

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Hans J. Massaquoi

Alle Bücher