Margaret Forster

Margaret Forster

Von ihrem ersten Aufsehen erregenden Roman »Ich glaube, ich fahre in die Highlands« bis zu ihrem bislang erfolgreichsten Roman »Die Dienerin« hat die englische Bestseller-Autorin Margaret Forster auch im deutschsprachigen Raum zahllose Leserinnen begeistert. 1938 in Carlisle geboren, studierte sie Geschichte in Oxford und lebt heute als freie Schriftstellerin in London und im Lake District. Im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen zuletzt: ›Ich warte darauf, dass etwas geschieht‹ (Bd. 17233) und ›Ein Zimmer, sechs Frauen und ein Bild‹ (Bd. 17581).



Weitere Informationen, auch zu E-Book-Ausgaben, finden Sie bei www.fischerverlage.de

Isa & May Isa & May
Zuletzt erschienen

Isa & May

Margaret Forster ist die »Königin des Familienromans« Brigitte Die 29jährige Isamay...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Margaret Forster

Alle Bücher