Peter Stephan Jungk

Peter Stephan Jungk

Peter Stephan Jungk (*1952), ist Autor von Romanen, Biografien und Drehbüchern, Übersetzer von Theaterstücken sowie Regisseur von Dokumentarfilmen. Zuletzt erschien bei S. Fischer die Lebensgeschichte seiner Großtante (»Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart«), bekannte Fotografin und Spionin für die Sowjetunion in der Zeit des Kalten Krieges.

Literaturpreise:

u.a.
Stefan-Andres-Preis 2001
Buchpreis der Salzburger Wirtschaft 2011

Marktgeflüster Marktgeflüster
Zuletzt erschienen

Marktgeflüster

Auf dem Marché d'Aligre, einem quirligen Markt sinnlicher Genüsse und...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Peter Stephan Jungk

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen