Ralf Kramp

Ralf Kramp, geboren 1963 in Euskirchen, lebt und arbeitet als Krimiautor, Karikaturist und Veranstalter von Erlebniswochenenden in der Eifel. Für sein Krimi-Debüt »Tief unterm Laub« erhielt er 1996 den Eifel-Literatur-Förderpreis. Weitere Auszeichnungen folgten.
Seit 2007 führt Ralf Kramp zusammen mit seiner Frau Monika in Hillesheim das Kriminalhaus mit dem »Deutschen Krimi-Archiv«.

Totholz Totholz
Zuletzt erschienen

Totholz

Tatort Eifel: Wenn hinter der Heile-Welt-Fassade Abgründe lauern. »Totholz«...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Ralf Kramp

Alle Bücher