Simon Stålenhag

Simon Stålenhag
© privat

Vita

Simon Stålenhag (geboren 1984) ist schwedischer Autor, Künstler und Musiker. Berühmt geworden ist er mit seinen hyperrealistischen Bildern, die oft eine retrofuturistische Variante der schwedischen Landschaft zeigen. Der »Guardian« zählte sein Buch »Tales from the Loop« (neben Kafkas »Der Prozess« und Atwoods »Der Report der Magd«) zu den zehn besten Dystopien.

Bücher

Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Hardcover

Things from the Flood

Simon Stålenhag

Things from the Flood

Ein illustrierter Roman

Die Fortsetzung von »Tales from the Loop«: das Original zur Amazon-Prime-Serie vom visionären Künstler Simon Stålenhag

Der Loop ist stillgelegt. Der unterirdische Teilchenbeschleuniger, der einmal die Geheimnisse der Welt entschlüsseln sollte, gehört der Vergangenheit an. Mit den neunziger Jahren hält langsam, aber sicher der digitale Wandel ...
Erscheinungstermin: 23.06.2021
Preis: € (D) 34,00 | € (A) 35,00
Umfang: 132 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-70485-9

Hardcover

Tales from the Loop

Simon Stålenhag

Tales from the Loop

Ein illustrierter Roman

Das Original zur Amazon-Prime-Serie: Simon Stålenhags Bilder wecken Erinnerungen an eine futuristische Vergangenheit, die wir nie hatten

Der Loop: ein unterirdisches Forschungslabor für Experimentalphysik. Ein Wunder der modernen Technik, der Stolz der schwedischen Regierung in den 80er Jahren.
Doch oberhalb des Loops leben die Familien der ...
Erscheinungstermin: 26.02.2020
Preis: € (D) 34,00 | € (A) 35,00
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-70483-5

Hardcover

The Electric State

Simon Stålenhag

The Electric State

Ein illustrierter Roman

Eine Reise bis ans Ende der Welt … und darüber hinaus – Simon Stålenhag verbindet in seinem illustrierten Roman eine gefühlvolle Erzählung mit visionärer Science-Fiction-Kunst.

Nach einem Drohnenkrieg hat sich Amerika in einen postapokalyptischen Friedhof verwandelt: Wie fremdgesteuert streifen die Menschen durch ein zerfallendes Land. Und ...
Erscheinungstermin: 23.10.2019
Preis: € (D) 34,00 | € (A) 35,00
Umfang: 144 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-70379-1
Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €