Uwe Schneidewind

Uwe Schneidewind
(c) Olaf Rayermann

Vita

Uwe Schneidewind, geb. 1966, ist Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie und Professor für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit an der Bergischen Universität Wuppertal. Er ist u.a. Mitglied im Club of Rome und im Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU).

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Große Transformation

Uwe Schneidewind Herausgegeben von: Klaus Wiegandt + Harald Welzer

Die Große Transformation

Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels

Vom Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie: Eine global verantwortete Zukunftsvision. Konkret und anschaulich! Trump, Populismus, Luxus- und Konsumwahn, Ressourcenverschwendung – die ökologische Transformation befindet sich in der Krise. Kann der Umbau zu einer sozial und ökologisch gerechten Welt noch gelingen? Ja, sagen ...
Erscheinungstermin: 22.08.2018
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 528 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-70259-6

E-Book

Die Große Transformation

Uwe Schneidewind Herausgegeben von: Klaus Wiegandt + Harald Welzer

Die Große Transformation

Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels

Vom Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie: Eine global verantwortete Zukunftsvision. Konkret und anschaulich! Seit 30 Jahren diskutieren wir die Wende zu einer nachhaltigen Entwicklung: als Energiewende, als Ernährungswende, als Mobilitätswende. Dahinter steht die Idee einer »großen Transformation«. Damit ist der ...
Erscheinungstermin: 22.08.2018
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490728-4
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Weitere Informationen

Termine

0 Artikel  0 €