Scott Westerfeld Afterworlds

Die Welten zwischen uns

Afterworlds
 

Scott Westerfeld Afterworlds

Die Welten zwischen uns

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Lizzy überlebt den Terroranschlag auf dem überfüllten Flughafen von Dallas nur durch Zufall. Und begegnet in jenem heiklen Moment zwischen Leben und Sterben ihrem Seelenführer Yamaraj, der Lizzy in die Totenwelt ›Afterworlds‹ führt. Dass sie sich dabei unsterblich in den wunderschönen Mann mit der sanfte Stimme und dem tiefen Blick verliebt, war so nicht vorgesehen vom Schicksal. Und Lizzy muss sich entscheiden: Für das Leben oder ein Dasein als Wandlerin zwischen den Welten …

Lizzys Geschichte ist ein Roman. Darcys Roman, den die 17-jährige mehr aus Spaß an die bekannteste Literaturagentur New Yorks schickt. Zu ihrer Überraschung bekommt Darcy direkt ein Zwei-Buch-Angebot und einen horrenden Vorschuss. Dieser Erfolg macht sie waghalsig: Statt ihr College-Studium anzutreten, zieht Darcy nach New York. Auf gut Glück und ohne rechten Plan. Aber mit dem festen Vorhaben, eine richtige Autorin zu werden. Und sich zu verlieben …

Zwei Geschichten in einem Roman – aus der Feder des internationalen Bestsellerautors der ›Ugly‹-›Pretty‹-›Special‹-Serie.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Hardcover
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Angela Stein

Preis € (D) 22,99 | € (A) 23,70
ISBN: 978-3-7373-5222-2
lieferbar

704 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 14 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Afterworlds hat mich unheimlich begeistert und nicht nur die Idee ist außergewöhnlich, auch die Umsetzung ist mehr als gut gelungen.«
Lena Ismail, Lena liest Blog, 22. August 2015

»Interessanter Roman, der die Geschichte einer jungen Autorin und ihr Erstlingswerk vereint.«
TOPIC, 01.01.2016

»Ein Roman mit ganz, ganz viel Herz für die Liebe, das Schreiben und das Leben.«
Sonja Stöhr, phantastisch!, 05.01.2016

»Ein besonderes Kunststück gelingt dem […] Autor und seiner Übersetzerin mehrfach dabei, den […], im Dunkel des Vor- und Unbewussten strömenden Kanälen zwischen Erleben und Schreiben nachzuspüren […]«
Dietmar Dath, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.02.2016

»Klug. Witzig. So, dass man am Ende alle Hochachtung vorm Romanschreiben hat – mehr noch vor Scott Westerfeld, der die beiden liebenswerten Figuren weise erfand.«
Das Magazin, 01.04.2016



Buchtipps

Ab 14 Jahren

  • Tracy Banghart
»Iron Flowers – Die Kriegerinnen«
  • Amy Ewing
»Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel«
  • Michael Sommer
»Gehst du Goethe!«
  • Mrs. Bella
»Contour & Confidence«
  • Rupi Kaur
»Die Blüten der Sonne«
  • Kiera Cass
»Selection - Die Krone«
  • Nataly Elisabeth Savina
»Meine beste Bitch«
  • Peter Schwindt
»Borderland«
  • Alice Kuipers
»Sommerdunkle Tage«
  • Sabine Schoder
»Liebe ist was für Idioten. Wie mich.«
  • Meagan Spooner

+
Amie Kaufman
»Undying – Das Vermächtnis«
  • Kiera Cass
»Selection Storys. Liebe oder Pflicht & Herz oder Krone«

Jugendbuch

  • Tracy Banghart
»Iron Flowers – Die Kriegerinnen«
  • Amy Ewing
»Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel«
  • Michael Sommer
»Gehst du Goethe!«
  • Rupi Kaur
»Die Blüten der Sonne«
  • Kiera Cass
»Selection - Die Krone«
  • Mrs. Bella
»Contour & Confidence«
  • Nataly Elisabeth Savina
»Meine beste Bitch«
  • Anne Voorhoeve
»Gefährten für immer«
  • Sabine Schoder
»Liebe ist was für Idioten. Wie mich.«
  • Peter Schwindt
»Borderland«
  • Alice Kuipers
»Sommerdunkle Tage«
  • Kiera Cass
»Selection Storys. Liebe oder Pflicht & Herz oder Krone«

Über Scott Westerfeld

Scott Westerfeld wurde in Texas, USA, geboren. Er studierte Japanisch, Spanisch und Latein und arbeitete unter anderem als Lehrer, Redakteur und Software-Designer. Seit einigen Jahren lebt er abwechselnd in Sydney und New York City und schreibt mit großem Erfolg Romane für Jugendliche und Erwachsene.

Mehr über Scott Westerfeld

Scott Westerfeld
Foto: Anna Fischer

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €