Barbara van den Speulhof Illustriert von: Susanne Göhlich Dreizehn wilde Weihnachtskerle

Dreizehn wilde Weihnachtskerle
 

Barbara van den Speulhof Illustriert von: Susanne Göhlich Dreizehn wilde Weihnachtskerle

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Eine Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln, in der es drunter und drüber geht, über die man lachen kann und mit der die unendlich lange Zeit bis Heiligabend im Nu verfliegt!
Dreizehn wilde Weihnachtskerle aus Island wollen den Geschwistern Smilla und Snorre ihren größten Wunsch erfüllen und einen echten Weihnachtsbaum besorgen. Knut, der kleinste der Kerle, weiß sogar, wie das Land heißt, aus dem alle Weihnachtsbäume herkommen: Hamburg. Schleunigst machen sie sich auf den Weg. Aber so einfach ist es gar nicht, sich in der Fremde zurechtzufinden und keinen Unfug anzustellen! Denn sie können nichts dafür, dass Langfinger öfters etwas mitgehen lässt, Kuki jede Keksdose plündert und vor Pottpitt kein einziger Kochtopf sicher ist, um nur ein paar Charaktereigenschaften der Weihnachtskerle zu erwähnen. Zum Glück freunden sich die dreizehn mit den Menschenkindern Malte und Antonia an. Die beiden helfen den Kerlen, sich in Hamburg zurechtzufinden. Aber ob sie es auch schaffen werden, rechtzeitig einen Weihnachtsbaum zu organisieren?
Mit vielen stimmungsvollen farbigen Bildern von Susanne Göhlich



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-4067-0
lieferbar

176 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
Ab 6 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Wunderbarer Lesestoff für die Adventszeit. Lustig, unterhaltsam, herrlich chaotisch.«
Familie.de, 12.10.2016

»Dieses Buch ist perfekt dafür um sich gemeinsam mit seinem Kind auf die Weihnachtszeit einzustimmen.«
glutton-for-books, 30.10.2016

»Humorvoll, märchenhaft und mit ganz viel Weihnachtsflair und wunderschönen Zeichnungen- ein Buchadventskalender mit 24 Kapiteln- vollste eihnachtsbuchleseempfehlung.«
Lovelybooks, 07.11.2016

»Tolle Weihnachts-Lektüre!«
Familie.de, 15.11.2016

»Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte rund um ein wildes Weihnachtsgeheimnis, abenteuerlich, lustig, einfach schön.«
Astrid van Nahl, Alliteratus, 11.11.2016



Buchtipps

Ab 6 Jahren

  • Susanna Moll
»Duden Leseprofi – 3-Minuten-Leserätsel für Erstleser: Geheimnisse und Abenteuer«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Ein Eichhörnchen hat's eilig«
  • Dagmar Chidolue
»Millie und das Überraschungsbaby«
  • Alexandra Fischer-Hunold
»Duden Leseprofi – Ein zauberhafter Babysitter, 1. Klasse«
  • Christian Tielmann
»Die Kakerlakenbande − In der Mauer auf der Lauer«
  • Andrea Schwendemann
»Das Autokennzeichen-Lexikon«
  • Christian Tielmann
»Duden Leseprofi – Ein Kaugummi für die Mumie, 1. Klasse«
  • Usch Luhn
»Duden Leseprofi – Räuber im Schulgarten, 1. Klasse«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel«
  • Matthew Rake
»Gewaltig! Gigantisch! Gefährlich!«
  • Luigi Gagbirne
»LOL – Das meiste Witzebuch der Welt«
  • Gudrun Mebs
»»Super«, schreit der Frieder, und die Oma kichert wieder«

Kinderbuch

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Lauren Child
»Ruby Redfort – Giftiger als Schlangen«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Dagmar Bach
»Glück und los!«
  • THiLO
»Duden Leseprofi – Sherlock Junior und die Raben vom Tower of London«
  • Valija Zinck
»Drachenleuchten«
  • Christian Tielmann
»Duden Leseprofi - Die tollste Schultüte der Welt, Erstes Lesen«
  • Lucy Cousins
»Kleiner Fisch. Ein Fingerpuppenbuch«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle 2 – Die Retter des vergessenen Schatzes«
  • Ulrike Holzwarth-Raether

+
Ute Müller-Wolfangel
»Duden Leseprofi – 2-Minuten-Leserätsel: Mein erster Lesewortschatz. Magisches und Zauberhaftes. 40 allererste Leseaufgaben«
  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Badepaket«
  • Dagmar Chidolue
»Millie und das Überraschungsbaby«

Über Barbara van den Speulhof

Barbara van den Speulhof, 1959 in Aschaffenburg geboren, arbeitet als Autorin, Texterin, Hörspielproduzentin und Regisseurin überwiegend für Kinderproduktionen. Für viele Kinofilme hat sie Hörspiele produziert und begleitende Bücher geschrieben. Sie lebt in Frankfurt am Main.

Mehr über Barbara van den Speulhof

Barbara van den Speulhof
Foto: privat

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €