Fredrik Backman Ein Mann namens Ove

Ein Mann namens Ove
 

Fredrik Backman Ein Mann namens Ove

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.
Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig.

Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Schwedisch
Übersetzt von: Stefanie Werner

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-19780-4
lieferbar

384 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Wer dieses Buch nicht liebt, braucht eigentlich gar nicht mehr zu lesen.«
Stephanie Lamprecht, Hamburger Morgenpost, 23.10.2014

»ein zum Weinen tragisches und gleichzeitig absolut komisches Buch. Ove ist ein wortkarger Fiesling, den man am liebsten sofort adoptieren würde.«
Brigitte, 08.10.2014

»Tragikomischer Roman über ein liebenswertes Ekelpaket, das mit seinem blockwartmäßigen Kontrollwahn die Nachbarschaft terrorisiert.«
Der Spiegel, 01.12.2014

»Humorvoll und gleichzeitig melancholisch, in knappen Worten, aber sehr einfühlsam hat Fredrik Backman sein Erstlingswerk geschrieben.«
Doris Wasserman, Westfalen-Blatt, 21.09.2014

»Ein Überraschungserfolg aus Schweden, melancholisch geschrieben und trotzdem herzerwärmend zu lesen.«
Woman, 12.09.2014

»Der Bestseller aus Schweden überzeugt mit seinem liebenswerten Personal und der sehr witzigen und zugleich rührenden Geschichte.«
Jörn Pinnow, Literaturkurier/FAZ Literaturkalender, 08.09.2014

»Rührende Liebesgeschichte … Nach dem ›Hundertjährigen‹ das nächste Kultbuch aus Schweden!«
Freundin, 27.08.2014

»Das alles liest sich also ebenso heiter wie anrührend – kitschig oder gar langweilig wird es nie. […] eine literarische Entdeckung auf internationalem Niveau«
Andreas Thiemann, Westfalenpost, 26.08.2014



Buchtipps

Unterhaltung

  • Bernd Frenz
»Die Rache der Orks«
  • Bernhard Hennen
»Die Chroniken von Azuhr - Der träumende Krieger«
  • Sabine Weigand
»Die Manufaktur der Düfte«
  • Bernd Frenz
»Die Macht der Elfen«
  • Paige Toon
»Wer, wenn nicht du?«
  • Jörg Maurer
»Am Abgrund lässt man gern den Vortritt«
  • Philip K. Dick
»Blade Runner«
  • Viola Shipman
»Weil es dir Glück bringt«
  • Debra Johnson
»Nur wer den Kopf hebt, sieht die Sonne«
  • Philip Reeve
»Mortal Engines - Die verlorene Stadt«
  • Pierre Lagrange
»Mörderische Provence«
  • Abby Fabiaschi
»Für immer ist die längste Zeit«

Über Fredrik Backman

Fredrik Backman ist mit über 10 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman ›Ein Mann namens Ove‹ wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; ...

Mehr über Fredrik BackmanZur Autoren-Webseite

Fredrik Backman
Foto: Gaby Gerster

Video

+
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €