Herausgegeben von: Stiftung Entwicklung und Frieden Globale Trends 2013

Globale Trends 2013
 

Herausgegeben von: Stiftung Entwicklung und Frieden Globale Trends 2013

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der Wegweiser durch die Weltpolitik.
– Wie steht es um Weltordnung und Frieden?
– Wohin entwickelt sich die Weltgesellschaft?
– Was bewirkt der Strukturwandel in der Weltwirtschaft?
– Wie sehen die transnationalen Risiken des Klimawandels aus?
Die Globalen Trends 2013 liefern die Essenz des Wissens über wesentliche Trends in den Bereichen Weltordnung, Frieden, Entwicklung, Weltwirtschaft und Umwelt und bieten Orientierung in der Weltpolitik. Anschaulich aufbereitet mit vielen Grafiken und Tabellen.



Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-596-19423-0
lieferbar

352 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Nachschlagewerke, Jahrbücher, Lexika

  • »Migration föderal«
  • »Grundrechte-Report 2019«
  • »Der neue Fischer Weltalmanach 2019 mit CD-ROM«
  • »Der neue Fischer Weltalmanach 2019«
  • »UNICEF-Report 2018«
  • »Amnesty International Report 2016/17«
  • »Grundrechte-Report 2017«
  • »FUTURZWEI Zukunftsalmanach 2017/18«
  • »UNICEF-Report 2016«
  • »Grundrechte-Report 2016«
  • »UNICEF-Report 2015«
  • »Globale Trends 2015«

Sachbuch

  • »Migration föderal«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Friedrich von Borries

+
Benjamin Kasten
»Stadt der Zukunft –  Wege in die Globalopolis«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Tony Judt
»Wenn sich die Fakten ändern«
  • Liao Yiwu
»Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand«
  • »Grundrechte-Report 2019«
  • Bernard E. Harcourt
»Gegenrevolution«
  • Carolin Emcke
»Ja heißt ja, und...«
  • Aeham Ahmad
»Und die Vögel werden singen«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«

Über Stiftung Entwicklung und Frieden

Die Stiftung Entwicklung und Frieden (sef:) wurde 1986 auf Initiative des früheren Bundeskanzlers und Friedensnobelpreisträgers Willy Brandt als unabhängiges, international ausgerichtetes Forum für den Dialog über globale Zusammenhänge gegründet. Aus einer Global-Governance-Perspektive sucht die sef: nach politischen Antworten auf die komplexen Herausforderungen einer globalisierten Welt und bringt dazu politische Entscheidungsträgerinnen und ...

Mehr über Stiftung Entwicklung und Frieden

0 Artikel  0 €