Iwan Bunin Herausgegeben von: Thomas Grob Am Ursprung der Tage

Frühe Erzählungen 1890 - 1909

Am Ursprung der Tage
 

Iwan Bunin Herausgegeben von: Thomas Grob Am Ursprung der Tage

Frühe Erzählungen 1890 - 1909

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

RUSSISCHE REVOLUTION: Der schwere Duft überreifer Äpfel, vom Gras überwachsene Höfe, streunende Bettler, hungernde Kinder - politische Unruhen bringen Russland zu Beginn des 20. Jahrhunderts ins Wanken. Zahlreiche Bauern sind gezwungen, ihre kleinen Landgüter aufzugeben. In den 17 frühen Erzählungen beschreibt der bedeutendste Schriftsteller Russlands poetisch und gnadenlos den Untergang des russischen Landlebens.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Russisch
Übersetzt von: Dorothea Trottenberg

Preis € (D) 13,00 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-90641-3
lieferbar

288 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Klassiker

  • Heinrich Mann
»Eugénie oder die Bürgerzeit«
  • Philip K. Dick
»Zeit aus den Fugen«
  • Norman Maclean
»Aus der Mitte entspringt ein Fluss«
  • Heinrich Mann
»Mutter Marie«
  • Arthur Conan Doyle
»Sherlock Holmes - Seine Abschiedsvorstellung«
  • Quentin Bell
»Erinnerungen an Bloomsbury«
  • »Lebensfreude«
  • »Loreley und Schlangenfrau«
  • Robert Gernhardt
»Die Blusen des Böhmen«
  • Robert Gernhardt
»Wörtersee«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder I«
  • Thomas Mann
»Joseph und seine Brüder I«

Über Iwan Bunin

Iwan Bunin, 1870 geboren, erhielt 1933 als erster Russe den Nobelpreis für Literatur. Berühmt wurde er vor allem durch seine Novellen ›Der Herr aus San Francisco‹ (1915) und ›Mitjas Liebe‹ (1925). 1920 emigrierte er nach Paris, wo er 1953 starb.

Mehr über Iwan Bunin

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €