Glückstöchter-Dilogie

Die neue Reihe von »Die Wunderfrauen«-Autorin Stephanie Schuster: Die »Glückstöchter« handeln von Anna und Eva, die durch ihre Liebe zur Natur miteinander verbunden, aber durch sechs Jahrzehnte und ein schicksalhaftes Geheimnis voneinander getrennt sind.
  1. 1
    Glückstöchter - Einfach leben
    Stephanie Schuster Glückstöchter - Einfach leben

    Eine Reise durch sechs Jahrzehnte: Anna und Eva, verbunden durch ihr tiefes Verständnis zur Natur, aber getrennt durch ein schicksalhaftes Geheimnis. Der erste Band der neuen Serie von Bestseller-Autorin Stephanie Schuster (»Die Wunderfrauen«)

    München, 1976: Minze, Vanille und Rosenholz … Für Eva ist...

    Zum Buch
  2. 2
    Glückstöchter - Einfach lieben
    Stephanie Schuster Glückstöchter - Einfach lieben
    Erhältlich als:

    Zwei Frauen zwischen Vergangenheit und Zukunft

    In den bayerischen Alpen 1911: Auf einer abgeschiedenen Alm, umgeben von grünen Weiden und wild wachsenden Pflanzen, ist Anna auf sich allein gestellt. Mit ihrem botanischen Wissen und ihrer Töpferkunst versucht sie sich ein neues Leben aufzubauen....

    Zum Buch