Stirb schön
 

Peter James

Stirb schön

Roman
Taschenbuch
Übersetzer: Susanne Goga-Klinkenberg
Preis € (D) 8,95 | € (A) 9,20
ISBN: 978-3-596-16873-6
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

Roman
384 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-16873-6
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Cover »Stirb schön«
Stirb schön
Preis € (D) 8,99
ISBN: 978-3-10-402629-9

Inhalt

Der neue Thriller von Peter James mit Detective Superintendent Roy Grace hält Sie in allerschönstem Grauen gefangen. Über die letzte Seite hinaus.

Als Tom Bryce die brutale Szene auf seinem Computer sieht, glaubt er noch an einen besonders harten Erotikthriller. Denn vor laufender Kamera wird eine junge Frau ermordet. Doch als er am nächsten Morgen in der Zeitung das Foto der jungen Frau erkennt, weiß er plötzlich, warum die CD, die er durch Zufall im Pendlerzug von London nach Brighton einsteckte, so brisant ist. So brisant, dass er jetzt auch um sein Leben und das seiner Familie fürchten muss.

»Ein rasanter Schocker!«
Freundin

»Äußerst fesselnd weiht der englische Schauspieler, Filmproduzent und Schriftsteller Peter James, 58, die Leser in die persönlichen Abgründe seiner Protagonisten ein. Er gehört absolut zum Besten, was es zur Zeit auf dem Krimimarkt gibt.«
Brigitte

»Ein Thriller der S-Klasse. Peter James liefert auf jeder seiner 377 Seiten ein Puzzleteilchen, das dem Leser die Lösung ein Stück näher bringt. Es ist fast unmöglich, Stirb schön aus der Hand zu legen. Man hält schon beim Umblättern die Luft an.«
Bild am Sonntag



Über Peter James

PETER JAMES ist ein international erfolgreicher Schriftsteller, dessen Roy Grace-Serie weltweit in 36 Ländern erscheint und von der über 18 Millionen Bücher verkauft wurden. Er ist auch Drehbuchautor und hat mehrere Filme produziert, darunter ›Der Kaufmann von Venedig‹ mit Al Pacino. Zuletzt feierte sein Theaterstück ›Der perfekte Mörder‹ große Erfolge an englischen Theatern. Peter James lebt in London und in der Nähe von Brighton.

Mehr über Peter James

Peter James
Foto: Christian Sauter


Interview

Interview mit Peter James zu ›Stirb ewig‹ und ›Stirb schön‹, 04.09.2006
Sein erster Thriller "Stirb ewig" war eine der Entdeckungen des Jahres 2005. Für krimi-couch.de war das Buch der "Volltreffer des Monats", die Leser von krimi-couch.de wählten es gar zum besten Thriller des Jahres ("Krimiblitz 2005"). Nun kommt der zweite Thriller ("Stirb schön") in den Buchhandel. Aus diesem Anlass führten wir ein Interview mit Peter James.
Scherz Verlag: Mr. James, Ihr zweiter Roy Grace-Roman ist gerade in England erschienen und landete auf der Hardcover-Bestenliste auf Anhieb auf Platz 10. In Deutschland erscheint der Roman im September. Auch der Vorgänger „Stirb Ewig“ ist in 22 Ländern ein großer Erfolg geworden. Haben Sie damit gerechnet?
Peter James: Ich hatte die Idee zu diesem Buch schon viele Jahre lang im Kopf, aber ich habe nicht damit gerechnet, dass „Stirb Ewig“ in Deutschland und vielen anderen Ländern so erfolgreich sein würde. Ich wusste zwar, dass ich ein gutes Buch geschrieben hatte, weil ich es mit Herzblut geschrieben habe, aber ich bin auch deshalb so begeistert, weil ich schon immer gerne ins Spannungsfach wechseln wollte. Ich habe vor Jahren schon mehrere Romane geschrieben, die alle etwas mit dem Übersinnlichen zu tun hatten, aber „Stirb Ewig“ war mein erster richtiger Thriller.

Hörprobe

Peter James
Stirb schön
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch

Lesetipps

Die Gerechten
Die Gerechten
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
Nicht tot genug
Nicht tot genug
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
0 Artikel  0 €