Cornelius Zimmermann

Cornelius Zimmermann
(c) Milena Schlösser

Vita

Cornelius Zimmermann (Jahrgang 1978) ist in Südbaden geboren und aufgewachsen. Früh musste er erfahren, dass der Schwarzwald von Orks nur so wimmelt. Heute lebt und arbeitet er in Berlin, wo er sich den dunklen Mächten mit juristischen und politischen Mitteln entgegenstemmt.

Er sieht sich literarisch als Vertreter des rationalen Realismus, hält es aber für möglich, dass hinter seiner Tapete eine Kolonie mikroskopisch kleiner hochintelligenter Hamster haust, die Hebräisch mit brasilianischem Akzent sprechen und alle Günther heißen.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Rocking the Forest

Cornelius Zimmermann

Rocking the Forest

Ein Müützelwald-Roman

Ein so musikalisches Fleckchen Erde wie den Müützelwald gibt es nicht noch einmal: Knallfrösche verlieren sich in jazzigen Jam-Sessions, Muchtenknilche verfallen in meditative Singsänge, Riesenlibellen haben den Pop neu erfunden und die Quacksilberquallen haben sich mit ihrem alleszerstörenden Silver Howl selbst ins Abseits geschossen. Und Iggy, ...
Erscheinungstermin: 21.03.2018
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29927-0

E-Book

Rocking the Forest

Cornelius Zimmermann

Rocking the Forest

Ein Müützelwald-Roman

Ein so musikalisches Fleckchen Erde wie den Müützelwald gibt es nicht noch einmal: Knallfrösche verlieren sich in jazzigen Jam-Sessions, Muchtenknilche verfallen in meditative Singsänge, Riesenlibellen haben den Pop neu erfunden und die Quacksilberquallen haben sich mit ihrem alleszerstörenden Silver Howl selbst ins Abseits geschossen. Und Iggy, ...
Erscheinungstermin: 02.03.2018
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490496-2
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €