Hans Jürgen Balmes

Hans Jürgen Balmes

Hans Jürgen Balmes, 1958 in Koblenz geboren, ist Lektor und Übersetzer. Für »Mare« schrieb er über die »Quellen der Meere«. Porträts und Aufsätze schienen u. a. in der »Neuen Zürcher Zeitung« und der »Süddeutschen Zeitung«. Aus dem Englischen übersetzte er John Berger, Barry Lopez sowie Gedichte von Robert Hass, W. S. Merwin, Martine Bellen und Warsan Shire. 

Neue Rundschau 2022/4 Neue Rundschau 2022/4
Zuletzt erschienen

Neue Rundschau 2022/4

Aus dem Atlas verschwindender Sprachen

Das Sprachensterben ist eng mit dem...

Mehr erfahren
Ein glückliches Tal Ein glückliches Tal
Erscheint demnächst

Ein glückliches Tal

Der britische Buchhändlerliebling: Eine Liebeserklärung an das einfache Leben, an...

Mehr erfahren

Serien von Hans Jürgen Balmes

Alle Bücher von Hans Jürgen Balmes

Alle Bücher