Irmgard Weyrather

Irmgard Weyrather, geboren 1953 in Düsseldorf, studierte Soziologie an der Freien Universität Berlin; ab 1979 wissenschaftliche Mitarbeiterin in historischen und soziologischen Forschungsprojekten; 1990 Promotion zum Dr. phil. in Soziologie. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Muttertag und Mutterkreuz Muttertag und Mutterkreuz
Zuletzt erschienen

Muttertag und Mutterkreuz

»Arische« Frauen wurden in der Zeit des Nationalsozialismus als »höchstes...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Irmgard Weyrather

Alle Bücher