J. Craig Venter

J.Craig Venter,geboren 1947, studierte Biochemie, Physiologie und Pharmakologie in San Diego, USA, und lehrte danach an der State University of New York at Buffalo sowie am Roswell Park Cancer Institute. 1984 wechselte er an die National Institutes of Health und gründete 1992 das Institute for Genomic Research (TIGR). Nach der Entschlüsselung des menschlichen Genoms leitet er heute das J. Craig Venter Institut für Genom-Forschung in Rockville und San Diego. Sein neues Forschungsziel ist die Verlängerung menschlichen Lebens.

Leben aus dem Labor Leben aus dem Labor
Zuletzt erschienen

Leben aus dem Labor

Müssen wir unser Verständnis von »Leben« neu denken? Der bekannte Genetiker...

Mehr erfahren

Alle Bücher von J. Craig Venter

Alle Bücher