Jakob Michael Reinhold Lenz

Jakob Michael Reinhold Lenz wurde am 12. Januar 1751 in Seßwegen (heute Casvaine, Lettland) geboren. Er studierte von 1768 bis 1771 in Königsberg Theologie und besuchte Vorlesungen bei Immanuel Kant. 1769 veröffentlichte er sein erstes Buch, 1771 reiste er nach Straßburg. Er machte die Bekanntschaft Goethes und korrespondierte 1773 mit Herder. Ab 1774 war Lenz freier Schriftsteller. Lenz litt an einer psychischen Krankheit, die sich zunehmend verstärkte. In der Nacht vom 3. zum 4. Juni 1792 starb Lenz auf einer Moskauer Straße.

Der Hofmeister Der Hofmeister
Zuletzt erschienen

Der Hofmeister

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Jakob Michael Reinhold Lenz

Alle Bücher