Über Katrin Bauerfeind

Katrin Bauerfeind
Foto: Tibor Bozi

Vita

Katrin Bauerfeind moderierte vor Jahren mit »Ehrensenf« das erste ruckelfreie Internetfernsehen, und absolvierte anschließend eine Humorgrundausbildung als Teil der »Harald Schmidt Show«. Seit zehn Jahren tragen verschiedene Sendungen im Fernsehen ihren Namen, zuletzt zum Beispiel »Bauerfeind assistiert« und »Bauerfeind – die Leseshow«.
Sie hat bereits zwei Bestseller geschrieben »Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag. Geschichten vom schönen Scheitern« und »Hinten sind Rezepte drin. Geschichten, die Männern nie passieren würden«. Aus beiden Büchern hat sie erfolgreiche Bühnenprogramme gemacht, mit denen sie in ganz Deutschland unterwegs ist. So soll es weitergehen. Und zwar ab März 2018. Dann unter dem im wahrsten Sinne liebevollen Titel »Alles kann, Liebe muss«!

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite
Termine

Bücher

E-Books

0 Artikel  0 €