Micha Brumlik

Micha Brumlik, 1947 als Kind jüdischer Flüchtlinge in der Schweiz geboren, lebt seit 1952 in Deutschland. Nach seinem Abitur in Frankfurt verbrachte er zwei Jahre in Israel, wo er in einem Kibbuz arbeitete und Philosophie studierte. Er war zunächst Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Heidelberg, danach bis zu seiner Emeritierung 2013 Professor für Theorien der Bildung und Erziehung an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Die Gnostiker Die Gnostiker
Zuletzt erschienen

Die Gnostiker

Gnostisches Denken prägt vor allem in der Moderne viele Philosophen,...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Micha Brumlik

Alle Bücher