Miriam Elia

Miriam und ihr Bruder Ezra Elia waren einst stolze Besitzer eines ungewöhnlich melancholischen Hamsters namens Edward. Sein Tod hinterließ bleibende Spuren in ihrer kollektiven Psyche, denn er war das einzige Lebewesen, das sie je in ihrer Obhut hatten. Seitdem sind Miriam und Ezra egoistisch und unglücklich und leben ein zurückgezogenes Leben in völligem Schweigen, das nur vom Kratzen der Schreib- und Zeichenstifte gestört wird.

Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990 Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990
Zuletzt erschienen

Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990 - 1990

Montag. Mein Name ist Edward, und ich bin ein Hamster. Dienstag....

Mehr erfahren

Alle Bücher von Miriam Elia

Alle Bücher