Philipp Kohlhöfer

Philipp Kohlhöfer

Philipp Kohlhöfer arbeitet u.a. für das Forschungsnetz Zoonotische Infektionskrankheiten, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Er ist Autor und Kolumnist unter anderem für GEO. Für eine Geschichte im Pazifik wurde er beschossen, für eine andere wohnte er monatelang bei Straßengangs. Bereits 2003 schrieb er eine Reportage über Coronaviren. Protagonist damals: Christian Drosten.  

Pandemien Pandemien
Zuletzt erschienen

Pandemien

Geschichte und Zukunft der Pandemien – ein Wissenschaftspunk-Thriller
Mit einem Vorwort...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Philipp Kohlhöfer

Alle Bücher