Rüdiger Barth

Rüdiger Barth
(c) Arne Mayntz

Vita

Rüdiger Barth, geboren 1972 in Saarbrücken, hat in Tübingen Zeitgeschichte und Allgemeine Rhetorik studiert. Er arbeitete 15 Jahre lang für das Magazin »Stern«, lebt als Autor in Hamburg und ist Mitgründer der »Looping Studios«.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Die Totengräber

Rüdiger Barth + Hauke Friederichs

Die Totengräber

Der letzte Winter der Weimarer Republik

Der Winter 1932/33: Es schlägt die Stunde der Strippenzieher, der Glücksritter, Extremisten und Volksverführer: Ein skrupelloser Kampf um die Macht entbrennt. November 1932, die Weimarer Republik taumelt. Die Wirtschaft liegt am Boden und auf den Straßen toben Kämpfe zwischen Linksextremisten und Rechtsradikalen. Wenige Männer entscheiden in ...
Erscheinungstermin: 25.04.2018
Preis: € (D) 24,00 | € (A) 24,70
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-397325-9

E-Book

Die Totengräber

Rüdiger Barth + Hauke Friederichs

Die Totengräber

Der letzte Winter der Weimarer Republik

Der Winter 1932/33: Es schlägt die Stunde der Strippenzieher, der Glücksritter, Extremisten und Volksverführer: Ein skrupelloser Kampf um die Macht entbrennt. November 1932, die Weimarer Republik taumelt. Die Wirtschaft liegt am Boden und auf den Straßen toben Kämpfe zwischen Linksextremisten und Rechtsradikalen. Wenige Männer entscheiden ...
Erscheinungstermin: 25.04.2018
Preis: € (D) 19,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490545-7
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €