Sabine Schoder

Sabine Schoder

Sabine Schoder, Jahrgang 1982, hat Grafikdesign in Wien studiert und sich dort Hals über Kopf verliebt. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Vorarlberg und widmet sich nach dem Erfolg ihres Jugendromans ›Liebe ist was für Idioten. Wie mich.‹ hauptberuflich dem Schreiben.

Literaturpreise:

›Liebe ist was für Idioten. Wie mich.‹
- Nominiert für den Buxtehuder Bullen

Immer ist ein verdammt langes Wort Immer ist ein verdammt langes Wort
Zuletzt erschienen

Immer ist ein verdammt langes Wort

Manchmal verändert ein einziger Moment dein ganzes Leben. In Renas...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Sabine Schoder

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen