Sabine Weigand

Sabine Weigand

Sabine Weigand stammt aus Franken. Sie ist promovierte Historikerin, arbeitete als Ausstellungsplanerin für Museen und ist nun Abgeordnete im bayerischen Landtag. Historische Originaldokumente und reale Frauenbiographien sind der Ausgangspunkt ihrer insgesamt neun Romane, wie ›Die Markgräfin‹, ›Die Seelen im Feuer‹ oder ›Die Tore des Himmels‹. In ›Die Manufaktur der Düfte‹ schildert sie Aufstieg und Fall einer deutschen Seifenfabrikantendynastie. Das dramatische Leben der Daisy von Pless liegt ihrem neuen Roman ›Die englische Fürstin‹ zugrunde.

Literaturpreise:

»Kulturmeter« Stadt Schwabach, Kulturpreis der Kulturstiftung IHK Franken

Die Manufaktur der Düfte Die Manufaktur der Düfte
Zuletzt erschienen

Die Manufaktur der Düfte

Das Schicksal einer Familie. Ein tragisches Geheimnis. Ein gefährlicher Traum…...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Sabine Weigand

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen