Volker Fabricius

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Volker Fabricius, geboren 1951, Lehrer, studierte Germanistik, evangelische Theologie und Pädagogik in Göttingen. Tätigkeitsfelder: Lehrerfortbildung und Curriculumentwicklung, Leiter des von der Bundesregierung und dem Land Hessen geförderten Projektes ›Hessen im Nationalsozialismus. Anpassung und Widerstand‹.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Christen und Nationalsozialisten

Georg Denzler + Volker Fabricius

Christen und Nationalsozialisten

Darstellung und Dokumente

Sind die Kirchen das Gewissen der Nation gewesen? Haben sie unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft genügend Widerstand geleistet?
Georg Denzler und Volker Fabricius verfolgen das spannungsreiche Verhältnis zwischen Kirche und Staat von der Weimarer Republik bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges.
(Dieser Text bezieht sich auf eine ...
Erscheinungstermin: 15.04.2015
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 390 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30114-0

E-Book

Christen und Nationalsozialisten

Georg Denzler + Volker Fabricius

Christen und Nationalsozialisten

Darstellung und Dokumente

Sind die Kirchen das Gewissen der Nation gewesen? Haben sie unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft genügend Widerstand geleistet?
Georg Denzler und Volker Fabricius verfolgen das spannungsreiche Verhältnis zwischen Kirche und Staat von der Weimarer Republik bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges.
(Dieser Text bezieht sich auf eine ...
Erscheinungstermin: 15.04.2015
Preis: € (D) 19,99
Umfang: 390 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560115-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €