Grzegorz Kasdepke Illustriert von: Emilia Dziubak Auf keinen Fall Prinzessin

Auf keinen Fall Prinzessin
 

Grzegorz Kasdepke Illustriert von: Emilia Dziubak Auf keinen Fall Prinzessin

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Nicht alle Mädchen wollen Prinzessin sein.
Marie ist ein schrecklicher Drache! Dabei denken Mama und Papa, Marie sei eine süße Prinzessin. Pustekuchen. Marie ist wirklich ein schrecklicher Drache. Und die spielen auch ganz andere Sachen als süße Prinzessinnen. Also muss Mama die Prinzessin sein, Papa ein Ritter in Rüstung und Oma und Opa verspeiste Ritter, die als Skelette auf dem Teppich liegen. Fünf Tage hintereinander spielen sie das! Marie findet das toll. Mama, Papa, Oma und Opa finden das langweilig. Oma will auch endlich mal was anderes spielen.
Eine herzerfrischende Bilderbuchgeschichte von einem selbstbewussten Mädchen, das ihre Familie fest im Griff hat. Die farbenfrohen und humorvollen Illustrationen unterstreichen den Witz und sind ein großer Spaß für die ganze Familie. Das kann man wirklich immer wieder anschauen.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover
Übersetzt von: Esther Kinsky

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5461-5
lieferbar

40 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»witzige Geschichte der polnischen Bilderbuch-Künstler Grzegorz Kasdepke (Text) und Emilia Dziubak (Illustration). Die kleine Marie verwickelt ihre gesamte Familie in ihr großartiges, wildes Drachenspiel.«
Deutsche Presse Agentur, 26.03.2018

»Die farbenfrohen und humorvollen Illustrationen sind das Tüpfelchen auf dem ›i‹ bei diesem Lese-Spaß!«
Familien-Welt, 01.05.2018

»[…] herrlich – die Illustrationen sind mit so viel Farbe, Details und Humor gezeichnet, dass wir gar nicht genug von dem schönen Bilderbuch bekommen.«
Familie.de, 16.05.2018

»Eine humorvolle Geschichte […]. Mit wunderbaren, großflächigen Illustrationen von Emilia Dziubak, die beim gemeinsamen Anschauen Klein und Groß zum Schmunzeln bringen!«
Sophie Strasser, klein & groß, 01.07.2018



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Badepaket«
  • Andrea Schomburg
»Wie man ein Zottorunkel zähmt«
  • Mark Janssen
»Dinos gibt's doch nicht«
  • Mary Hoffman
»DU und ICH sind WIR. Das große Buch der Freundschaft«
  • THiLO
»Duden Leseprofi – Mit Bildern lesen lernen: Zwei Dinos wollen nach Hause, Erstes Lesen«
  • Yuval Zommer
»Das große Buch der Krabbeltiere«
  • Christian Tielmann
»Bauer Beck im Versteck«
  • Annette Herzog
»Das nächste Mal, wenn du verreist«
  • Ninka Reittu
»Du bist mein Superschatz«
  • Alexander Steffensmeier
»Lieselotte hat Langeweile«
  • Stefan Klein
»Der Traumwolf«
  • Michelle Cuevas
»Der Flaschenpostfinder«

Kinderbuch

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Lauren Child
»Ruby Redfort – Giftiger als Schlangen«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Valija Zinck
»Drachenleuchten«
  • Dagmar Bach
»Glück und los!«
  • THiLO
»Duden Leseprofi – Sherlock Junior und die Raben vom Tower of London«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Ein Eichhörnchen hat's eilig«
  • Christian Tielmann
»Duden Leseprofi - Die tollste Schultüte der Welt, Erstes Lesen«
  • Lucy Cousins
»Kleiner Fisch. Ein Fingerpuppenbuch«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle 2 – Die Retter des vergessenen Schatzes«
  • Ulrike Holzwarth-Raether

+
Ute Müller-Wolfangel
»Duden Leseprofi – 2-Minuten-Leserätsel: Mein erster Lesewortschatz. Magisches und Zauberhaftes. 40 allererste Leseaufgaben«
  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Badepaket«

Über Grzegorz Kasdepke

Emilia Dziubak, 1982 geboren, studierte Graphik-Design an der Kunsthochschule in Posen, Polen. Seit 2010 arbeitet sie als freie Illustratorin. Das von ihr illustrierte Bilderbuch von Przemyslaw Wechterowicz, ›Komm in meine Arme!‹, wurde von der Internationalen Jugendbibliothek ausgewählt für den White Ravens Katalog.

Grzegorz Kasdepke ist der derzeit erfolgreichste polnische Kinderbuchautor. Er studierte Journalismus und Politikwissenschaften an der Warschauer Universität und fing an, Kindergeschichten zu schreiben, die sofort ein Erfolg wurden. Mittlerweile hat Grzegorz Kasdepke mehr als 20 Kinder- und Jugendbücher geschrieben.

Mehr über Grzegorz Kasdepke

Grzegorz Kasdepke
(c) Kuba Ceran

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €